1853 -- Programmbedienung
18xx/PC V2.22g - Dirk Clemens - 2004-05-07


1853 Indien

Die alternative Startprozedur aus MIK2 ist nicht implementiert.

Die Gebote werden durch Anklicken mit links zurückgezahlt.

Der PrioDeal kann während der gesamten OR durch Anklicken beim Käufer gehandelt werden. Regeltechnisch ist dieses nur zum Abschluß der AR möglich.

Unbezahlte Aktien werden durch »'«, »"« oder »N« für 1, 2 oder mehr solcher Aktien angezeigt.


Bei Verwendung der zusätzlichen Aktien aus MIK2 müssen die Karten extern verwendet werden. Erhält ein Spieler eine neue Aktie, so muß diese über die Aktienverteilung bei eingeschaltetem Korrekturmodus erzeugt werden. Dabei wird in der Spalte 20% zuerst die Summe der Aktien um eins erhöht und anschließend die Anzahl des entsprechenden Spielers um eins erhöht. Beides geschieht durch das Anklicken des jeweils entsprechneden Wertes mit rechts. Der Wert in Klammern sollte bei '10' belassen werden, da die Ausschüttung weiterhin 1/10 pro Aktie beträgt.

18xx/PC V2.22g - © Dirk Clemens - 2004-05-07
dc@18xx.de