18xx/PC - 18CHECK.EXE
18xx/PC V2.22g - Dirk Clemens - 2004-05-07

  Seite 1 
page up top page
down bottom
 Homepage 
 Start 
 Neuigkeiten 
 Download 
 Hauptseiten 
 Überblick 
 18xx Spiele 
 kleine 1x8 
 18xx/PC 
 Geschichte 
 Links 
 Index 
 Programme 
 Überblick 
 18xx.exe 
 18config.exe 
 18export.exe 
 18string.exe 
 18check.exe 
 18list.exe 
 Varianten 
 18xx 
 1825 
 1826 
 1828 
 1829 
 1830 
 1835 
 1837 
 1839 
 1841 
 1842 
 1844 
 1847 
 1849 
 1851 
 1853 
 1856 
 1862 
 1869 
 1870 
 1895 
 1898 
 2038 


Dieser Teil der Dokumentation wurde noch nicht überarbeitet und an das HTML Format angepaßt. Er liegt daher nur als reiner ASCII Text vor.


 Das Programm '18CHECK.EXE' dient zur Analyse beliebiger Dateien. Es wird
 untersucht, ob es sich um eine 18XX-Bibliothek oder um eine 18XX-Datendatei
 handelt. Als Informationen wird der Dateityp, die Versionsnummer und das
 Erstellungsdatum angegeben.

 Aufruf:
       18CKECK  Datei  [Batchdatei]

 Die Datei wird dabei in verschiedenen Verzeichnissen gemäß der Suchliste
 '18dat;18xx;;~~~;@18lib' (siehe '18FILES.DOC') gesucht.

 Wird als zweiter Parameter eine Batchdatei angegeben, so werden die
 Ergebnisse nicht nur angezeigt, sondern in eine Batchdatei geschrieben.
 Die Voreinstellung für den Dateinamen der Batchdatei lautet '_CHECK_.BAT'.
 Durch Angabe eines Punktes '.' wird dieser Dateiname verwendet. Als Endung
 wird auf jeden Fall '.BAT' verwendet.

 Durch den anschließenden Aufruf dieser Batchdatei werden Umgebungsvariablen
 gesetzt. Der Aufruf innerhalb einer anderen Batchdatei könnte z.B. wie folgt
 aussehen:

       18CHECK %1 .
       CALL _CHECK_.BAT
       DEL _CHECK_.BAT


 Es werden die folgenden Variablen gesetzt:

   FILE        Vollständiger Dateiname der untersuchten Datei.

   STATUS      'LIB', falls es sich um eine 18xx-Bibliothek handelt.
	       'DAT', falls es sich um eine 18xx-Datendatei handelt.
	       '?'    sonst

   VERSION     '?', falls es weder eine Bibliothek noch eine Datendatei ist.
	       Sonst wird die volle Versionsnummer angegeben, z.B. '1.23a'.

   ID1         '?', falls es weder eine Bibliothek noch eine Datendatei ist.
	       Sonst wird der erste Teil der Versionsnummer angegeben.
	       Bei der Versionsnummer '1.23a' wäre dieses '1'.

   ID2         '?', falls es weder eine Bibliothek noch eine Datendatei ist.
	       Sonst wird der zweite Teil der Versionsnummer angegeben.
	       Bei der Versionsnummer '1.23a' wäre dieses '23'.

   ID3         '?', falls es weder eine Bibliothek noch eine Datendatei ist.
	       Sonst wird der dritte Teil der Versionsnummer angegeben.
	       Bei der Versionsnummer '1.23a' wäre dieses 'a'.

   COMPATIBLE  '?', falls es weder eine Bibliothek noch eine Datendatei ist.
	       Sonst wird die volle Versionsnummer angegeben, bis zu der
	       das Datenformat dieser Datei abwärtskompatible ist.

   DATE        '?', falls es weder eine Bibliothek noch eine Datendatei ist.
	       Sonst wird das Erstellungsdatum angegeben, wie es innerhalb
	       der Datei gespeichert ist. Das Format ist 'tt. mmm. jjjj'.


page up top page
up top
down bottom

1.   Bekannte Fehler

 Das Programm '18CHECK.EXE' analysiert nur den Dateianfang einer Datei.
 Es überprüft nicht, ob das Datenformat der gesamten Datei korrekt ist.



page up top page
up top

  Seite 1 

Diese Seite wurde mit MakeDoc V3.22a erzeugt.

18xx/PC V2.22g - © Dirk Clemens - 2004-05-07
dc@18xx.de