Praktikum

Ein studien- und berufsbegleitendes Praktikum wird in der dritten Studienphase im Modul 3B „Praxis der Mediendidaktik“ absolviert. Prüfungsleistung ist eine Hausarbeit in Form einer Reflektierenden Dokumentation über die theoretischen Grundlagen und praktischen Erfahrungen im Praktikum. Vor der Anmeldung zur Prüfung, spätestens jedoch vier Wochen vor Start des Hausarbeitsbeginns, muss das Praktikum von der Modulbetreuung über das Moodle des Semesters als solches anerkannt werden. Weiter unten finden Sie Informationen zum Praktikum. Praktika können anerkannt werden, sofern ein Projekt in einem fachlich affinen Bereich absolviert wurde. Dazu gehören Tätigkeitsbereiche der

  • Betreuung, Beratung, Erziehung
  • Planung und Organisation
  • Lehre und Unterricht sowie
  • Forschung.

In diesen Merkblättern können Sie die Rahmenbedingungen nachlesen:

Informationen zum Praktikum
(Stand: 19.09.2017, gültig ab dem WiSe 17/18)

Informationen zur reflektierenden Dokumentation  
(Stand: 19.09.2017, gültig ab dem WiSe 17/18)

Planungsübersicht Praktikum
(Stand: 01.02.2016, gültig ab dem SoSe 2016)

Beispiel zur Bearbeitung der Planungsübersicht zum PDF-Download

Weitere Informationen finden Sie unter Modul 3B: Praxis der Mediendidaktik.