M.A. Governance
Studienportal

Wintersemester 2017/18

Im Vollzeitstudium sollten zwei Module pro Semester bearbeitet werden, im Teilzeitstudium ein Modul.

 

Grundlagenphase

Das Modul 1.1 ist Pflicht, zusätzlich müssen Sie drei weitere Module in der Grundlagenphase absolvieren.

Modul 1.1
Regieren und Partizipation – Thematische Einführung

Modul 1.2
Institutionen, Akteure und Steuerung – Analyseansätze und Methoden

Modul 1.3
Historische Grundlagen der Politik

Modul 1.4
Demokratie und Governance

Modul 1.5
Ausgewählte Aspekte der Politischen Soziologie

Vertiefungs- und Forschungsphase

Achtung! Prüfungen in der Vertiefungs- und Forschungsphase (also auch die Master-Abschlussarbeit) dürfen ab WS 2015/16 erst dann abgelegt werden, wenn Modul 1.1 sowie mindestens zwei weitere Module der Grundlagenphase erfolgreich abgeschlossen wurden.

Drei der vier angebotenen Module müssen bearbeitet werden.

Modul 2.1
Staat und Wirtschaft in der Globalisierung

Modul 2.2
Regieren jenseits etablierter Demokratien

Modul 2.3
Internationale Governance

Modul 2.4
Staat, Verwaltung und politische Interessenvermittlung

Modul 2.5
The Lived Experience of Climate Change
(Kann nicht mehr belegt werden, nur noch Wiederholungsprüfungen sind möglich!)