M.A. Philosophie
Philosophie im europäischen Kontext
Studienportal

Studium

Die Studiendauer beträgt 4 Semester im Vollzeitstudium und entsprechend 8 Semester im Teilzeitstudium. Der Studienumfang beträgt 3.600 Arbeitsstunden und wird mit 120 ECTS kreditiert.

Als Vollzeitstudierende(r) sollen Sie zwei Module pro Semester bearbeiten, als Teilzeitstudierende(r) ein Modul pro Semester.

Jedes Modul hat einen Umfang von 450 Arbeitsstunden. Als Vollzeitstudierende(r) müssen Sie daher mit einer Arbeitsbelastung von ca. 38 Stunden pro Woche rechnen, als Teilzeitstudierende(r) von ca. 19 Stunden pro Woche.

Studienverlauf

Im M.A. Philosophie sind 7 Module zu absolvieren. Der Studiengang ist in einen ersten und einen zweiten Studienabschnitt untergliedert. Die vier Module des ersten Studienabschnittes sind verpflichtend zu belegen. Von den fünf Modulen des zweiten Studienabschnittes sind drei Module zu belegen. 

Module des zweiten Studienabschnitts können erst nach der erfolgreichen Bearbeitung der Module des ersten Studienabschnitts abgeschlossen werden.

Die neun Lehr-/Lernbereiche der beiden Studienabschnitte werden in modularisierter Form angeboten. Von den fünf Bereichen des zweiten Studienabschnitts sollen die Studierenden drei Bereiche bearbeiten. Das zweite oder das dritte Modul im zweiten Studienabschnitt kann durch einen „virtuellen Auslandsaufenthalt“, i.d.R. durch die Bearbeitung eines Studienmoduls einer anderen europäischen Fernuniversität, ersetzt werden.

 Der Studiengang setzt sich aus folgendem Modulangebot zusammen:

Modul Titel ECTS

1. Studienabschnitt

Modul I Einführung in die Theoretische Philosophie 15
Modul II Grundlagen der Praktischen Philosophie 15
Modul III Prinzipienfragen 15
Modul IV Kulturphilosophie 15

2. Studienabschnitt

Modul V Historische Grundlagen europäischen Denkens 15
Modul VI Französische Philosophie der Gegenwart 15
Modul VII Philosophie im angelsächsischen Raum 15
Modul VIII Politik und Recht in Europa 15
Modul IX Philosophie im Kontext des deutschen Idealismus 15