Am 6. und 7. Februar 2009 findet der 19. Workshop auf der Wolfsburg in Mülheim an der Ruhr statt.

Nähere Informationen finden Sie nachfolgend im PDF-Format (bei Aktivierung wird jeweils ein neues Fenster geöffnet).

Allgemeine Informationen Kurzinformationen und Details Anmeldeformular
(die HTML-Version finden Sie hier)   (Anmeldeschluss ist der 10.12.08)

Für die einzelnen Vorträge sind 20 Minuten Vortragsdauer sowie 10 Minuten für anschließende Diskussionen geplant.

Allgemeine Informationen Programm Teilnehmerliste

Allgemeine Informationen:

Wie im letzten Jahr möchten wir Sie auf einige weitere Dinge hinweisen:

  1. Am Freitag ist kein gemeinsames Mittagessen vorgesehen.
  2. Wir bitten die Vortragenden, uns ein einseitiges Abstract (pdf) an die hier hinterlegte E-Mail-Adresse zu schicken, sofern noch nicht geschehen. Dies wird dann im nachfolgenden Programm veröffentlicht werden. Es soll außerdem wieder nach dem Workshop eine Dokumentation zusammengestellt werden, die den Teilnehmern im Anschluss an den Workshop zugehen wird.
  3. Für die Vorträge stehen ein Beamer, ein Tageslichtschreiber sowie eine Flipchart zur Verfügung.
  4. Zimmerschlüssel können ab 12 Uhr am Tagungsraum abgeholt werden. Dort können Sie dann auch die Teilnahmegebühr bezahlen (bitte Geld passend mitnehmen).
  5. Alle Zimmer verfügen über Dusche und WC.
  6. Anfahrtpläne/Adresse sowie nähere Informationen zum Tagungsort finden Sie im linken Frame unter "Anfahrtpläne".

Das Programm (auch im pdf- und Postscript-Format verfügbar): (Durch Klicken auf die unterstrichenen Namen der Vortragenden erhalten Sie die jeweiligen Abstracts [pdf].)

Freitag, 6. Februar 2009

Uhrzeit
Vortragender/Titel
Vortragender/Titel
13.45 (Neu)
Begrüßung, Organisatorisches
  Sektion I, Leitung: Tasche Sektion II: Leitung: Lenze
14.00

Krommweh

Bildapproximation mittels der Tetrolet-Transformation

Vollrath

Fourierbasiertes Protein-Protein-Docking

14.30

Teuber

Anisotropic Smoothing Using Double Orientations

Keiner

Schnelle Hauptkomponentenanalyse für finanzmathematische Probleme mit nichtäquidistanten Zeitschritten

15.00

Birkholz

Numerische Aspekte der Bildrestaurierung mittels isotroper und anisotroper totaler Varation

Prasiswa

Scattered Data Fitting using extended B-Splines

15.30
Pause mit Kaffee, Tee, Kuchen
  Sektion I, Leitung: Rauhut Sektion II, Leitung: Gonska
16.00

Kunoth

Space-Time Adaptive Wavelet Methods for Control Problems Constrained by Parabolic PDEs

Wozniczka

Some notes on simultaneous approximation by uniform Schoenberg splines

16.30

Strack

Zur Lösung restringierter Probleme über partiellen Differentialgleichungen mittels des Primal-Dual-Active-Set Algorithmus

Filbir

Approximation auf Mannigfaltigkeiten

17.00
Pause
  Sektion I, Leitung:Langemann Sektion II, Leitung: Knorrenschild
17.15

Rudi

Empirical Mode Decomposition durch adaptive Wavelet-Approximation

Grohs

Nichtlineare Unterteilungsalgorithmen und deren Analyse

17.45

Tasche

Ein inverses Problem der Signalverarbeitung

Hielscher

Über die Rekonstruktion von Funktionen aus sphärischen Mittelwerten

18.30
Gemeinsames Abendessen

 

 

Samstag, 7. Februar 2009

Uhrzeit
Vortragender/Titel
Vortragender/Titel
8.00
Frühstück
  Sektion I, Leitung: Skrzipek Sektion II: Leitung: Heilmann
9.00

Demaret

Bildapproximation und Delaunay-Triangulierungen

Rauhut

Sparsity in Time-Frequency Representations

9.30

Tenorth

Adaptive Filter zur Bildanalyse

Rieger

Sampling Ungleichungen und ihre Anwendungen

10.00

Guillemard

Analysis of High-Dimensional Signal Data by Manifold Learning and Convolution Transforms

Held

Monogene Wavelets

10.30
Pause mit Kaffee, Tee
  Sektion I, Leitung: Potts Sektion II, Leitung: Buhmann
11.00

Gräf

Stabilität bei der polynomialen Approximation auf der Rotationsgruppe

Obermaier

Konvergenz und absolute Konvergenz von Fourier-Reihen bzgl. orthogonaler Polynome

11.30

Ullrich

Tensor Products of Sobolev-Besov Spaces and Applications

Klein

Zur Numerik der kontinuierlichen Wavelettransformation

12.00

Kunis

Schnelle Fourier-Transformation auf dem hyperbolischen Kreuz

Sauer

Vector-Subdivision, Interpolation und Positivität

12.30
Gemeinsames Mittagessen

Format der Vorträge: Etwa. 20 Minuten sowie ca. 10 Minuten Diskussion

 

Teilnehmerliste (auch im pdf- oder Postscript-Format verfügbar):

Name
Adresse
Berschneider, Georg Helmholtz Zentrum München, georg.berschneider @ helmholtz-muenchen.de
Birkholz, Harald Universität Rostock, harald.birkholz @ uni-rostock.de
Buhmann, Martin Universität Gießen, buhmann @ uni-giessen.de
Dächert, Kerstin Universität Wuppertal, daechert @ math.uni-wuppertal.de
Delvos, Franz-Jürgen Universität Siegen, delvos @ mathematik.uni-siegen.de
Demaret, Laurent Helmholtz Zentrum München, laurent.demaret @ helmholtz-muenchen.de
Erb, Wolfgang Helmholtz Zentrum München, wolfgang.erb @ helmholtz-muenchen.de
Filbir, Frank Helmholtz Zentrum München, filbir @ helmholtz-muenchen.de
Gonska, Heiner Universität Duisburg-Essen, heiner.gonska @ uni-due.de
Gorski, Jochen Universität Wuppertal, gorski @ math.uni-wuppertal.de
Gräf, Manuel Technische Universität Chemnitz, m.graef @ mathematik.tu-chemnitz.de
Philipp Grohs Technische Universiät Wien, grohs @ geometrie.tuwien.ac.at
Guillemard, Mijail Universität Hamburg, Mijail.Guillemard @ math.uni-hamburg.de
Heilmann, Margareta Universität Wuppertal, heilmann @ math.uni-wuppertal.de
Held, Stefan Technische Universität München, Held @ ma.tum.de
Hielscher, Ralf Helmholtz Zentrum München, ralf.hielscher @ helmholtz-muenchen.de
Kacso, Daniela Universität Bochum, Daniela.Kacso @ rub.de
Kaiser, Markus Universität Wuppertal, markuskaiser1982 @ gmx.net
Kazimierski, Kamil Universität Bremen, kamilk @ math.uni-bremen.de
Keiner, Jens, Universität Lübeck, keiner @ math.uni-luebeck
Klein, Alexander Universität Gießen, alexander.klein @ math.uni-giessen.de
Knoop, Hans-Bernd Universität Duisburg-Essen, bernd.knoop @ uni-due.de
Knorrenschild, Michael Fachhochschule Bochum, michael.knorrenschild @ hs-bochum.de
Krommweh, Jens Universität Duisburg-Essen, jens.krommweh @ uni-due.de
Kunis, Stefan Technische Universität Chemnitz, kunis @ mathematik.tu-chemnitz.de
Kunoth, Angela Universität Paderborn, kunoth @ math.upb.de
Langemann, Dirk Universität Lübeck, langeman @ math.uni-luebeck.de
Lenze, Burkhard Fachhochschule Dortmund, lenze @ fh-dortmund.de
Obermaier, Josef Helmholtz Zentrum München, josef.obermaier @ helmholtz-muenchen.de
Pabst, Paula Universität Duisburg-Essen, pitul_paula @ yahoo.com
Plonka-Hoch, Gerlind Universität Duisburg-Essen, gerlind.plonka @ uni-due.de
Potts, Daniel Technische Universität Chemnitz, potts @ mathematik.uni-chemnitz.de
Prasiswa, Jennifer Technische Universität Darmstadt, prasiswa @ mathematik.tu-darmstadt.de
Rauhut, Holger Universität Bonn, rauhut @ hcm.uni-bonn.de
Rieger, Christian Universität Göttingen, crieger @ math.uni-goettingen.de
Rösch, Arnd Universität Duisburg-Essen, arnd.roesch @ uni-due.de
Rudi, Johann Universität Paderborn, johann_r @ gmx.de
Rusu, Maria Daniela Universität Duisburg-Essen, maria.rusu @ uni-duisburg-essen.de
Sauer, Tomas Universität Gießen, Tomas.Sauer @ math.uni-giessen.de
Schmid, Dominik Helmholtz Zentrum München, dominik.schmid @ helmholtz-muenchen.de
Schnieder, Jörn Universität Lübeck, varif @ web.de
Skrzipek, Michael Fernuniversität Hagen, michael.skrzipek @ fernuni-hagen.de
Stiglmayr, Michael Universität Wuppertal, michael.stiglmayr @ math.uni-wuppertal.de
Storath, Martin Technische Universität München, storath @ ma.tum.de
Strack, Philipp Universität Bonn, Philipp.Strack @ gmail.com
Tarner, Christina Universität Gießen, christina.tarner @ math.uni-giessen.de
Tasche, Manfred Universität Rostock, manfred.tasche @ uni-rostock.de
Tenorth, Stefanie Universität Duisburg-Essen, stefanie.tenorth @ uni-duisburg-essen.de
Teuber, Tanja Universität Mannheim, tteuber @ kiwi.math.uni-mannheim.de
Ullrich, Tino Universität Bonn, tino.ullrich @ hcm.uni-bonn.de
Vollrath, Antje Universität Lübeck, vollrath @ math.uni-luebeck.de
Wagner, Martin Universität Wuppertal, martin.wagner @ telebel.de
Wozniczka, Michael Universität Duisburg-Essen, michael.wozniczka @ uni-duisburg-essen.de

(E-Mail-Adressen natürlich ohne die Blanks vor und nach dem "@"-Zeichen)