Rubriken

Transport von Post und sonstigen Sendungen

Illustration

Transport von Post und sonstigen Sendungen

Der Transport von Post und Material (Pakete, Büromaterial etc.) zwischen den Dienstgebäuden der FernUniversität wird durch den Fahrdienst sichergestellt.

Dieser holt die Sendungen nach einem festgelegten Tourenplan an den in den Gebäuden vorgesehenen Stellen ab und verbringt die Sendungen für die Bereiche auch an diese Stelle. Die einzelnen Bereiche organisieren die weitere Verteilung an die Beschäftigten und den Transport der Ausgangspost zu dieser zentralen Stelle in eigener Verantwortung.

Damit Sie die Zeiten der Post- und Materiallieferungen besser in Ihre organisatorischen Abläufe einplanen können, finden Sie den aktuellen Tourenplan auf den Internetseiten der FernUniversität. Abweichungen von den angegeben Zeiten von ca. 15 Minuten durch unterschiedliche Postmengen oder äußere Umstände bitten wir zu entschuldigen.

Damit diese Zeiten eingehalten werden können, bitte ich größere Mengen Ausgangspost (mehr als zwei Postwannen) oder Pakete/Kartons sowie dringende Sendungen telefonisch bis 12 Uhr bei Herrn Guntermann (Tel.: 4514) anzumelden.

Der Transport von Europaletten sollte bis 11 Uhr telefonisch angekündigt werden. Eine Abholung kann dann in der Regel am gleichen Tag organisiert werden.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Thiemo Guntermann
Dez. 5.3.3
Tel.: 02331 987-4514
E-Mail: Thiemo.Guntermann@FernUni-Hagen.de

oder an:

Dominik Eversberg
Dez. 5.3
Tel.: 02331 987-4364
E-Mail: Dominik.Eversberg@FernUni-Hagen.de


Dezernat 5.3 13.07.2017
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, D-58084 Hagen, Telefon: +49 (2331) 987-01, E-Mail: fernuni@fernuni-hagen.de