Rubriken

Familie

Das Fernstudium an sich ist schon sehr familienfreundlich, da es größtenteils in den eigenen vier Wänden und mit größtmöglicher zeitlicher Flexibilität absolviert werden kann. Dennoch: ​​Beruf, Studium, Kinder oder ein pflegebedürftiger Elternteil — Berufstätige und Studierende, die parallel zum Beruf und/oder Studium Kinder erziehen oder Angehörige pflegen, stehen oft vor der Frage: Wie kann mir die Vereinbarkeit von beruflichen und familiären Anforderungen gelingen? Wo kann ich mich beraten lassen und welche Unterstützungsmöglichkeiten gibt es?

Die FernUniversität unterstützt ihre Beschäftigten und Studierenden als familienfreundliche Hochschule mit vielfältigen Maßnahmen. Mit dem FamilienService stehen Ihnen Ansprechpersonen rund um die Vereinbarkeit von Beruf bzw. Studium und Familie zur Seite.


Unsere Themen

Blickpunkt Kleines Maedchen Mit Lupe

Im Blickpunkt:

Wenn Angehörige Hilfe oder Pflege benötigen

Interne Fortbildungsveranstaltung am 5. und 6.12.2017 zum Thema „Wenn Angehörige Hilfe oder Pflege benötigen“ *NEU*

FamilienService

Team 200

Der FamilienService berät Beschäftigte und Studierende der FernUniversität rund um das Thema Vereinbarkeit von Studium, (Beruf) und Familie bzw. Wissenschaftlicher Qualifikation/Wissenschaft, Beruf und Familie.

Im Bild von li.: Johanna Torkuhl, Melanie Graf, Miriam Spindeldreher

Kontakt

U47 Eingang

FamilienService Dez. 3.3 Personalentwicklung
Universitätsstr. 47
58084 Hagen

Tel.: +49 2331 987-2091
E-Mail: FamilienService
Gebäude: U 47, Raum B 215 und B 216

Wir sind für Sie erreichbar:
Mo. bis Do. 08:00 - 16:00, Fr. 08:00 - 14:00 und nach Vereinbarung



Unsere Netzwerke


Aktionsplattform Familie Beruf NRW

Familie@Beruf.Homepage [externer Link]

FamilienService 02.08.2017
Logo: Familienfreundliche FernUniversität
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, D-58084 Hagen, Telefon: +49 (2331) 987-01, E-Mail: fernuni@fernuni-hagen.de