Rubriken

Kinderbetreuung

Kinderbetreuung

Die Tagesmutter oder der Tagesvater fällt wegen Krankheit aus, Oma oder Opa können auch nicht einspringen – Betreuungsnotfälle wie diese erfordern schnelle Hilfe. Neben dem MiniCampus und der Ferienbetreuung stellt der FamilienService eine Reihe weiterer Unterstützungsleistungen für die Beschäftigten und die Studierenden der FernUniversität in Hagen bereit:

Sie planen eine Tagung an der FernUniversität in Hagen?

Sie schreiben eine Klausur und brauchen Unterstützung bei der Kinderbetreuung?

Sprechen Sie uns an, wie unterstützen Sie bei der Kinderbetreuung.

FamilienService der FernUniversität in Hagen.

Telefon: 02331 987 2091

E-Mail


Betreuungsmöglichkeiten

MiniCampus

Die Kinder-Notfallbetreuung der FernUniversität in Hagen hat einen Namen: MiniCampus.

Ferienbetreuung

Ferienbetreuung-web - Klein

Kinder-Ferienbetreuung in den Sommerferien 2017

Auch in diesem Jahr findet in den NRW-Sommerferien wieder eine Kinderferienbetreuung statt.

Die Ferienbetreuung für die Kinder der Beschäftigten und Studierenden im Alter von 6 bis 12 Jahre wird in diesem Sommer wieder vom Caritasverband Hagen angeboten. Die Betreuungszeiten sind täglich von 8 bis 17 Uhr.

Das bunte und abwechslungsreiche Programm ist wochenweise buchbar. Ausflüge werden nach der Anmeldung festgelegt und finden in Hagen und Umgebung statt.

1. Woche (17.-21.07.2017): Der Natur auf der Spur

2. Woche (24.-28.07.2017): Trommelwoche

3. Woche (31.07.-04.08.2017): Kunstprojekt - Wir machen uns ein Bild!

4. Woche (07.-11.08.2017): Land im Koffer - spielerisch Länder der Welt entdecken!

5. Woche (14.-18.08.2017): Trommelwoche

6. Woche (21.-25.08.2017): Kunstprojekt - Wir machen uns ein Bild!

Für die Ferienbetreuung zahlen die Eltern 20 Euro pro Kind und Woche, für jedes weitere Geschwisterkind kostet das Angebot fünf Euro pro Woche. Die Ferienbetreuung findet vom 17. Juli - 25. August 2017 statt!! An den letzten beiden Tagen der Sommerschulferien, dem 28. und 29. August, erfolgt leider keine Betreuung.

Ab 5 angemeldeten Kindern findet die Ferienbetreuung inklusive verschiedenener Mottowochen in den Rämlichkeiten des Caritasverbandes im Stadtgebiet Hagen statt, bei weniger als 5 Anmeldungen wird die Betreuung dennoch gewährleistet - aber in den Räumlichkeiten des MiniCampus. In der ersten Ferienhälfte findet die Betreuung in der Kita St. Christoporus und in der zweiten Ferienhälfte in der Kita St. Engelbert statt.

Sie können Ihre Kinder per E-Mail direkt anmelden bei: Martina Bensch (Sekretariat Kinder- und Jugendhilfe), bensch@caritas-hagen.de

Bei Rückfragen wenden Sie sich an die Caritas: Tel. 02331/ 91 84-0

Anmeldeschluss: 30.06.2017

Kinderlernwochen

Die Kinderlernwochen sind ein Betreuungsangebot des AStA für Studierende der FernUniversität in Hagen. Studierende Mamas und Papas können ihre Kinder zwischen 8 Wochen und 12 Jahren im MiniCampus betreuen lassen und in den Räumlichkeiten der Bildungsherberge oder der FernUniversität in Ruhe alleine oder in Gruppen lernen.

AStA der FernUniversität in Hagen

Roggenkamp 10

58093 Hagen

Ansprechpartnerin: Veronika.Solloch@asta-fernuni.de

Tagesmüttervermittlung

Skd230438sdc - KleinFür Beschäftigte oder Studierende der FernUniversität: Sie suchen eine kurzfristige und/oder kurzzeitige Kinderbetreuung?

Der FamilienService der FernUniversität in Hagen kooperiert mit dem Fachdienst für Kindertagespflege des Caritasverbandes Hagen e. V. bei der Vermittlung einer Tagesmutter bzw. eines Tagesvaters. Die Kosten können leider nicht übernommen werden.

Bitte melden Sie sich direkt beim Fachdienst Kindertagespflege [ext. Link].

Sollten Sie weitere Fragen haben, so wenden Sie sich bitte an den familienservice@fernuni-hagen.de und wir werden schnellstmöglich versuchen, Ihre Fragen zu beantworten. Telefon: 02331 987-2091

Kidsbox - mobiles Spielzimmer

Die FernUniversität in Hagen stellt am Standort Hagen zur besseren Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Studium ein mobiles Kinderzimmer - die KidsBox - zur Verfügung. Im Rahmen eines Pilotprojektes kann die KidsBox ausgeliehen und an den Arbeitsplatz und/oder in geeignete Räume, z.B. größeren Veranstaltungen, auf dem Campus mitgenommen werden, um vor Ort ein Kind zu betreuen.

Lesen Sie dazu die Nutzungshinweise!

Artikel im Newsblock

Weitere Kinderbetreuungsangebote

125753222 - Klein

Vermittlung von Kinderbetreuung während Präsenzveranstaltungen und Klausuren in Regionalzentren und an Klausurorten (deutschlandweit) für Studierende der FernUniversität in Hagen

Das Fernstudium ermöglicht den Studierenden der FernUniversität in Hagen ein Höchstmaß an zeitlicher und örtlicher Flexibilität, denn sie können die Lernzeit ihren individuellen Erfordernissen anpassen. An der FernUniversität wird Blended Learning als Kombination von Präsenz- und E-Learning angeboten. ​Im deutschsprachigen Raum ist die FernUniversität somit die erste Adresse für jene, die neben Berufstätigkeit und Familienphase studieren möchten.

Um auch Kinderbetreuungen an den Orten anbieten zu können, an denen deutschlandweit Präsenzveranstaltungen oder Klausuren stattfinden, hat der FamilienService eine Liste mit Kontaktdaten für Notfallbetreuungen vor Ort zusammengestellt und unterstützt die Studierenden bei der Vermittlung der Betreuungsangebote.

Bundesweite Kinderbetreuungsangebote:

Familien-Wegweiser.de [externer Link] bündelt erstmals bundesweit alle regionalen Angebote zur Kinderbetreuung in einer Datenbank. Sie müssen nur noch ihre Postleitzahl eingeben.

Kinderbetreuungsangebote in Hagen:

Die Kindertageseinrichtungen der Stadt Hagen.

Das Team des FamilienService unterstützt Beschäftigte und Studierende bei der Suche nach Kindertageseinrichtungen in Campus-Nähe.

FamilienService 30.06.2017
Logo: Familienfreundliche FernUniversität
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, D-58084 Hagen, Telefon: +49 (2331) 987-01, E-Mail: fernuni@fernuni-hagen.de