Rubriken

Bezahlung

Illustration

Die Abwicklung der Bezüge und des Entgelts erfolgt durch das Landesamt für Besoldung und Versorgung NRW.

Bei Fragen zu Ihren Bezügen oder Ihrer Engeltabrechnung können Sie sich am Besten zunächst an Ihren zuständigen Sachbearbeiter oder Ihre Sachbearbeiterin bzw. das Service Center des Landesamtes für Besoldung und Versorgung NRW wenden.

Die entsprechenden Kontaktdaten und Ihre LBV Nummer finden Sie auf Ihrer Bezüge- bzw. Entgeltmitteilung.


Informationen des Landesamt für Besoldung und Versorgung NRW (LBV)

Entgeltordnung

Entgelttabellen TV-L

Entgeltumwandlung

Hilfskräfte und Mentorinnen/Mentoren

Kranken - und Übergangsgeld

Lohnsteuerkarte / Lohnsteuerbescheinigung

Mindestlohn

Auswirkungen des Mindestlohngesetzes (MiLoG) für die FernUniversität in Hagen
Zum 1. Januar 2015 ist das neue Mindestlohngesetz (MiLoG) in Kraft getreten. Daher werden Obergrenzen für die flexible Gestaltung der Arbeitszeit sowie für einzelne Personengruppen Pflichten zur Arbeitszeiterhebung festgelegt.


Sofern ein flexibles Arbeitszeitkonto vereinbart wurde, ist dieser Vordruck auszufüllen

Bei Fragen zum Mindestlohn und zum Ausfüllen der Arbeitszeitdokumention können Sie sich an Ihre Personalsachbearbeiter und Personalsachbearbeiterinnen wenden.

Personalkosten

TV-L Informationen

Beamte

Bei Fragen zu Beamtenangelegenheiten wenden Sie sich bitte an das LBV oder an die zuständigen Beamtensachbearbeiter/innen im Dezernat 3.2

Dezernat 3.1 12.11.2015
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, D-58084 Hagen, Telefon: +49 (2331) 987-01, E-Mail: fernuni@fernuni-hagen.de