Rubriken

Interne Fortbildungsveranstaltung

Illustration

7.8 Professionelle Freundlichkeit

Zielgruppe: Beschäftigte der FernUniversität
Lernziel: Die Beschäftigten sind mit ihrem professionellen Auftreten im Kontakt mit Studierenden, Wissenschaftlern und Dienstleistern das „Aushängeschild“ der Universität. Freundlichkeit gehört in einem Unternehmen zum Berufsalltag. Solange alles gut läuft, fällt es auch meist nicht schwer freundlich zu sein. Deshalb ist es umso wichtiger mit „Kunden“ immer gut zu kommunizieren, damit ein gemeinsames Arbeiten möglich ist.

Ziel des Seminar ist es, gekonnt und selbstsicher zu kommunizieren sowie freundlich und kompetent auf Anfragen, Wünsche und schwierige Situationen reagieren zu können. Dies soll in dem Seminar unter Berücksichtigung von Körpersprache und Sinneswahrnehmung eingeübt werden.

Das Seminar „Refreshseminar – Und wie soll ich es nur hinbekommen?“ bietet Ihnen die Möglichkeit, die Nachhaltigkeit dieses Seminares zu festigen.
Plätze: 12 Teilnehmer/-innen
Termin: 17.06.2016, 08:30 – 17:00 Uhr
Ort: IZ, EG, F09
Referent/-in: Margarete Wösthoff, KEG, Duisburg
Anmeldefrist: 24.05.2016

Inhalt:

  • Was sind die Faktoren professioneller Freundlichkeit?
  • Wie gehe ich mit schwierigen Kommunikationspartnern um?
  • Wie löse ich eine schwierige Situation mit einer Kundin/einem Kunden
  • Wie sieht mein persönlicher Kommunikationsschutz aus?
  • Meine selbstbewusste Ausstrahlung und Überzeugungskraft stärken
  • Zeichen der Machtlosigkeit
  • Wahrnehmungsorientierte Simulationsübungen
Zur Vertiefung der erlernten Kenntnisse haben Sie die Möglichkeit, am 20.09.2016 an dem Refreshseminar 7.9 Und wie soll ich es nur hinbekommen? Ein Arbeitsleben zwischen Fristen, Prinzipien und Kundenorientierung *NEU* teilzunehmen.
Auskunft erteilt: E-Mail: personalentwicklung[at]fernuni-hagen.de
Weitere Infos: Allgemeine Informationen und Hinweise
Personalentwicklung | 18.04.2016
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, D-58084 Hagen, Telefon: +49 (2331) 987-01, E-Mail: fernuni@fernuni-hagen.de