Rubriken

Interne Fortbildungsveranstaltung

Illustration

8.30 *HD NRW* Kurze Lehrvideos am eigenen Arbeitsplatz erstellen

Zielgruppe: Lehrende, die interaktive Lehrmaterialien selbst erstellen möchten
Lernziel: • Verschiedene Einsatzszenarien für Lehrvideos in der Lehre benennen können
• Didaktische Kriterien zur Gestaltung eines Lehrvideos benennen können
• Grundlegende Funktionen der vorgestellten Autorentools kennen und anwenden können
Plätze: 12 Teilnehmer/-innen
Termin: 09.06.2016, 09:00 - 13:00 Uhr
Ort: AVZ, EG, B029
Referent/-in: Kirsten Konert, ZMI und Dr. Sascha Serwe, ZMI
Anmeldefrist: 06.06.2016

Inhalt:

Die hohe Nachfrage nach Lehrvideos in der Fernlehre ist ungebrochen. Insbesondere auf mobilen Geräten wie Smartphones und Tablets zählen sie im YouTube-Format zu den beliebtesten und meist genutzten Medien – auch als ergänzendes Lernmaterial für Studium und Lehre. Neben der Möglichkeit, klassische Präsenzveranstaltungen aufzuzeichnen und live oder zeitversetzt zu streamen, bieten moderne Autorentools auch die Möglichkeit, am eigenen Arbeitsplatz und ohne großen technischen Aufwand selbstständig Lehrvideos zu produzieren. Meistens wird dazu der Bildschirminhalt aufgezeichnet, und eine Tonspur sowie vorübergehend oder dauerhaft ein Webcam-Bild ergänzt. Aber auch interaktive Elemente wie z.B. Zwischenfragen lassen sich mit den Autorentools relativ einfach einfügen.

Der Workshop stellt didaktische Einsatzmöglichkeiten von Video-Webcasts, methodische Aspekte der Eigenproduktion sowie Beispiele aus dem Hochschulbereich vor. Im praktischen Teil der Medienwerkstatt wird die Umsetzung mit einem der genannten Autorentools erläutert und geübt.

*HD NRW* Der Workshop wird im Rahmen des NRW-Zertifikatsprogramms "Professionelle Lehrkompetenz für die Hochschule" im Basismodul mit 4 AE angerechnet.
Auskunft erteilt: E-Mail: personalentwicklung[at]fernuni-hagen.de
Weitere Infos: Allgemeine Informationen und Hinweise
Personalentwicklung | 26.01.2016
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, D-58084 Hagen, Telefon: +49 (2331) 987-01, E-Mail: fernuni@fernuni-hagen.de