Rubriken

Interne Fortbildungsveranstaltung

Illustration

8.5 *HD NRW* Aktivierende Methoden in der Online-Lehre *Neu*

Zielgruppe: Lehrende
Lernziel: Gerade im Fernstudium findet ein Großteil des Studiums selbstorgansiert und medienbasiert statt. Dieser Onlineworkshop stellt mit Hilfe des Fünf-Stufen-Modells nach Gilly Salmon Möglichkeiten vor, wie Studierende auch während dieser Phase optimal unterstützt und zur aktiven Auseinandersetzung mit den Lehrinhalten angeregt werden können. Stufe für Stufe werden die Teilnehmenden des Workshops dazu angeregt, sich mit dem Modell auseinanderzusetzen und in die eigene Lehrpraxis zu übertragen und Beispiele zu erstellen.
Plätze: 12 Teilnehmer/-innen
Termin: 06.09.2016
16.09.2016 und 26.09.2016, jeweils von 10:00 - 11:30 Uhr
Ort: Online (selbstorganisiert via Moodle plus drei Veranstaltungen in Adobe Connect)
Referent/-in: Nicole Engelhardt, ZMI und/oder N. N., ZMI
Anmeldefrist: 30.08.2016

Inhalt:

  • Das Fünf-Stufen-Modell nach Gilly Salmon benennen und anwenden können
  • Sog. E-titivities pro Stufe erstellen und einsetzen können

Materialien und Aufgaben sowie ein Forum zum Austausch werden in der Lernplattform Moodle als Basis bereitstehen. Drei synchrone Veranstaltungen im virtuellen Klassenzimmer Adobe Connect begleiten die fünfwöchige Lernphase.

Wichtiger Hinweis: Die Teilnahme an der Veranstaltung erfolgt vom eigenen Schreibtisch aus über die Lernplattform Moodle sowie das virtuelle Klassenzimmer Adobe Connect. Für Adobe Connect sind ein an das Internet angeschlossener Rechner sowie ein Headset erforderlich. Ausführliche Informationen zu den technischen Voraussetzungen sind im Helpdesk-Wiki nachzulesen.

*HD NRW* Der Workshop wird im Rahmen des NRW-Zertifikatsprogramms "Professionelle Lehrkompetenz für die Hochschule" im Basismodul mit 16 AE angerechnet.
Auskunft erteilt: E-Mail: personalentwicklung[at]fernuni-hagen.de
Weitere Infos: Allgemeine Informationen und Hinweise
Personalentwicklung | 10.12.2015
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, D-58084 Hagen, Telefon: +49 (2331) 987-01, E-Mail: fernuni@fernuni-hagen.de