Rubriken

Interne Fortbildungsveranstaltung

Illustration

7.8 Das Personalauswahlverfahren

Zielgruppe: Beschäftigte, die häufig an Personalauswahlverfahren teilnehmen oder zukünftig teilnehmen werden.
Lernziel: Die richtige Auswahl der richtigen Kolleginnen und Kollegen ist entscheidend für den Erfolg eines Teams, einer Abteilung – der FernUniversität. Doch wie finde ich heraus, wer die/der richtige Kandidat/-in für mein Team ist? Das Ziel des Workshops ist es, der Antwort dieser Frage ein Stück näher zu kommen.
Plätze: 12 Teilnehmer/-innen
Termin: 25.01.2017 bis 26.01.2017, jeweils 09:00 - 16:00 Uhr
Ort: IZ, EG, F08
Referent/-in: Jana Bäsler-Coumans, Bochum und Katharina Wießner, Dez. 3.3
Anmeldefrist: 09.01.2017

Inhalt:

Der Workshop bietet Personen, die regelmäßig und aktiv an Auswahlverfahren beteiligt sind, die Möglichkeit, sich hinsichtlich der Auswahl und Anwendung passgenauer Auswahlverfahren zu informieren und zu schulen. Hierbei werden sowohl aktuelle Inhalte zum Thema Auswahlverfahren vermittelt als auch im „Selbstversuch“ trainiert.

Ein inhaltlicher Schwerpunkt werden sog. Beurteilungsfehler (z. B. Halo-Effekt, primacy-Effekt etc.) sein. Die Fragen, wo Beurteilungsfehler eigentlich herkommen und wo sie schließlich hinführen, sollen gemeinsam bearbeitet werden. Neben den „klassischen“ Beurteilungsfehlern wird darüber hinaus für das Thema Geschlechtersensibilität in Auswahlverfahren sensibilisiert.

Auch typische „Gepflogenheiten“ an der FernUni werden Ihnen näher gebracht.

Auskunft erteilt: E-Mail: personalentwicklung[at]fernuni-hagen.de
Weitere Infos: Allgemeine Informationen und Hinweise
Personalentwicklung | 24.02.2017
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, D-58084 Hagen, Telefon: +49 (2331) 987-01, E-Mail: fernuni@fernuni-hagen.de