Rubriken

Interne Fortbildungsveranstaltung

Illustration

8.23 *HD NRW* *E-T-Z*
Problembasiertes Lernen *NEU*

Zielgruppe: Lehrende, die ihr Methodenrepertoire erweitern möchten
Lernziel: Der Weg ist das Ziel. Nach diesem Motto funktioniert problembasiertes Lernen (PBL). Lehrende kreieren eine Problemstellung und regen so den Denkprozess ihrer Studierenden an. Die Methode unterstützt dabei das Stellen lösungsorientierter Fragen, wobei deren Beantwortung und letztlich das Lösen des ursprünglichen Problems zum Aufbau des benötigen Wissens und der erforderlichen Fertigkeiten führt.
Die Onlinefortbildung führt problemorientiert in die Methode ein, lässt die Teilnehmenden selbst die wesentlichen Merkmale des problembasierten Lernens herausfinden und thematisiert die mediale Umsetzung.

Der erste der beiden Termine wird zur begrifflichen Heranführung an und Diskussion des PBL-Grundgedankens genutzt. Die Zeit bis zum zweiten Workshoptag dient der Recherche zu bzw. Entwicklung von eigenen Problemstellungen, welche dann beim zweiten Präsenztermin präsentiert und besprochen werden.
Plätze: 12 Teilnehmer/-innen
Termin: 08.11.2017, 09:00 - 13:00 Uhr
Ort: PRG, Raum C002
Referent/-in: Alexander Sperl, ZMI
Anmeldefrist: 30.10.2017

Inhalt:

  • Merkmale problembasierten Lernens benennen und erläutern können
  • Die eigene Rolle als Lehrende in PBL-Settings reflektieren
  • Studierende in der Entwicklung eigener Lösungsansätze begleiten können
  • Eigene Problemstellungen auswählen und darauf aufbauende Lehrszenarien entwickeln können
*HD NRW* Der Workshop wird im Rahmen des HD-NRW-Zertifikatsprogramms "Professionelle Lehrkompetenz für die Hochschule" im Basis- oder Erweiterungsmodul mit 4 AE angerechnet.

*E-T-Z FeU* Der Workshop wird im Rahmen des internen E-Teaching-Zertifikatsprogramms "Für den Einsatz von Technologien in der Fernlehre" im Wahlpflichtbereich mit 4 AE angerechnet.

Auskunft erteilt: E-Mail: personalentwicklung[at]fernuni-hagen.de
Weitere Infos: Allgemeine Informationen und Hinweise
Personalentwicklung | 27.07.2017
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, D-58084 Hagen, Telefon: +49 (2331) 987-01, E-Mail: fernuni@fernuni-hagen.de