Rubriken

Interne Fortbildungsveranstaltung

Illustration

8.5 *HD NRW*
Konfliktregulation bei Studierenden

Zielgruppe: Lehrende
Lernziel: Wo Menschen miteinander kommunizieren und interagieren, kann es zu Missverständnissen und auch Konflikten kommen – egal, ob die Kommunikation analog oder digital stattfindet.

Ziel des Workshops ist es, insbesondere den Umgang mit Studierenden in Präsenz- und Onlineveranstaltungen und die damit verbundenen Herausforderungen (kritische Rückmeldungen, geäußerter Unmut, Konflikte zwischen Studierenden in Gruppenarbeiten) zu reflektieren und Strategien zur Umsetzung zu erarbeiten.
Plätze: 12 Teilnehmer/-innen
Termin: 05.12.2017 bis 06.12.2017, jeweils 09:00 - 17:00 Uhr
Ort: PRG, EG, C 002
Referent/-in: Nicole Engelhardt, ZMI
Anmeldefrist: 07.11.2017

Inhalt:

  • Das eigene Konfliktverhalten reflektieren
  • Konflikt definieren und unterschiedliche Arten von Konflikten benennen können
  • Missverständnisse/Konflikte anhand der Eskalationsstufen einordnen und Gegenmaßnahmen ergreifen können
  • Schwierige Rückmeldungen geben und Konflikte ansprechen können
  • Maßnahmen zum Umgang mit Missverständnisse und Konflikten benennen und ergreifen können
*HD NRW* Der Workshop wird im Rahmen des HD-NRW-Zertifikatsprogramms "Professionelle Lehrkompetenz für die Hochschule" im Basis- oder Erweiterungsmodul mit 16 AE angerechnet.
Auskunft erteilt: E-Mail: personalentwicklung[at]fernuni-hagen.de
Weitere Infos: Allgemeine Informationen und Hinweise
Personalentwicklung | 27.09.2017
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, D-58084 Hagen, Telefon: +49 (2331) 987-01, E-Mail: fernuni@fernuni-hagen.de