Rubriken

Arbeitszeit

Arbeitszeit Tarifbeschäftigte

Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit von Vollbeschäftigten beträgt bei Tarifbeschäftigten und Auszubildenden derzeit 39 Stunden und 50 Minuten. Liegt eine Schwerbehinderung mit einem Grad der Behinderung von mindestens 80 vor gilt eine Arbeitszeit von wöchentlich 39 Stunden.

Die Arbeitszeit beginnt um 07:30 Uhr und endet abhängig von der geltenden Arbeitszeitregelung. Jeder Bereich hat jedoch die Möglichkeit, die Arbeitszeit abteilungsbezogen/individuell zu regeln. Die Mittagspause zählt nicht als Arbeitszeit und beträgt mindestens 30 Minuten für Beschäftigte, die an einem Tag mehr als 6 Stunden arbeiten (bei Beschäftigten unter 18 Jahren beträgt sie 60 Minuten).

Arbeitszeit der Beamtinnen und Beamten

Arbeitszeit zwischen Weihnachten und Neujahr

Grundsätzlich wird die FernUniversität zwischen Weihnachten und Neujahr nicht geschlossen. Sollte dies einmal nicht zutreffen, erfolgt rechtzeitig eine entsprechende Information.

Selbstverständlich können die einzelnen Beschäftigungsbereiche Urlaubsregelungen großzügig treffen, so dass nur die Mindestbetreuung des jeweiligen Aufgabengebietes gewährleistet ist.

Dienstfrei an 24. Dezember und am 31. Dezember

Gem. § 6 (3) TV-L wird die/der Beschäftigte, soweit es die dienstlichen Verhältnisse zulassen, am 24. Dezember und am 31. Dezember unter Fortzahlung des Entgelts von der Arbeit freigestellt

Arbeitszeitregelung am Rosenmontag

Hierzu gibt es rechtzeitig vor dem Rosenmontag im Intranet eine Information, wie am Rosenmontag gearbeitet wird.

Thomas Schaarschmidt 25.01.2016
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, D-58084 Hagen, Telefon: +49 (2331) 987-01, E-Mail: fernuni@fernuni-hagen.de