Rubriken

Zeugnisse

Illustration

Arbeitszeugnisse

Hier erhalten Sie Informationen über den Anspruch und die Erstellung von Arbeitszeugnissen


Wer hat Anspruch auf ein Zeugnis?

  • Bei Beendigung des Arbeitsverhältnisses haben Beschäftigte Anspruch auf ein schriftliches Arbeitszeugnis.
  • Bei Vorliegen eines Grundes können Beschäftigte auch während des Arbeitsverhältnisses ein Zwischenzeugnis erhalten.

Einfaches Arbeitszeugnis

Bei einem einfachen Arbeitszeugnis werden die Fakten wie Daten zur Person, Dauer und Beschreibung der ausgeübten Tätigkeiten festgehalten.

Qualifiziertes Arbeitszeugnis

In einem qualifizierten Arbeitszeugnis findet zudem eine Bewertung der Leistungen statt.

An wen muss ich mich wenden, wenn ich ein Arbeitszeugnis haben möchte?

Bitte wenden Sie sich an Ihre Vorgesetzte oder Ihren Vorgesetzten.


Hinweise für Vorgesetzte

Arbeitszeugnisse werden grundsätzlich durch die Personalabteilung erstellt und ausgehändigt. Zur Erstellung eines Zeugnisses bedarf die Personalverwaltung allerdings der Mithilfe der jeweiligen Vorgesetzten.

Vorgehensweise:

  • Um Vorgesetzte bei der Anfertigung von Arbeitszeugnissen für Beschäftigte zu unterstützen, findet sich hier ein Bewertungsbogen. Dieser kann zur Zeugniserstellung ausgefüllt und an die Personalabteilung, Herrn Marvin Granger, geschickt werden.
  • Aus den auf dem Bewertungsbogen gemachten Angaben wird dann ein Zeugnisentwurf erstellt, welcher anschließend mit dem/der Vorgesetzten abgestimmt wird.
  • Im Anschluss erfolgt die Übersendung des erstellten Zeugnisses an die/den Beschäftigten durch die Personalabteilung.
  • Bewertungsbogen
    • Bitte mit Adobe Acrobat Reader oder Adobe Acrobat Professional öffnen. Das Öffnen lediglich im Browser kann dazu führen, dass das Formular nicht ausgefüllt werden kann oder falsch dargestellt wird.
Thomas Schaarschmidt 09.02.2016
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, D-58084 Hagen, Telefon: +49 (2331) 987-01, E-Mail: fernuni@fernuni-hagen.de