Logo AT Medien

1 Allgemeine Informationen

Die FernUniversität in Hagen steht unterschiedlichen Gruppen von Fernstudierenden offen. In ihren vier Fakultäten bietet sie zahlreiche Bachelor- und Masterstudiengänge sowie viele Weiterbildungs- oder Akademiestudiengänge an. Rund 84.000 Studierende sind aktuell eingeschrieben. Sie alle haben sich für ein modernes Fernstudium mit hervorragender Didaktischer und individueller Betreuung entschieden. Es ist hochflexibel und neben dem Beruf oder anderen Aufgaben studierbar.

Je nach individueller Voraussetzung und Studienabsicht können sich Interessierte für ein:

  • Vollzeitstudium,
  • Teilzeitstudium,
  • Akademiestudium

einschreiben lassen.

Aus dem gesamten Kursangebot der FernUniversität in Hagen wurde eine Reihe von Kursen für Blinde und Sehbehinderte speziell aufbereitet. Ziel der Auswahl war und ist es, Blinden und Sehbehinderten ein möglichst breit gefächertes Studienangebot zu unterbreiten.

Das spezielle Angebot für Blinde und Sehbehinderte umfasst derzeit Kurse aus folgenden Fächern:

  • Soziologie (Seit dem Sommersemester 2010 sind Neueinschreibungen im Bachelor-Studiengang Soziologie nicht mehr möglich. Bereits eingeschriebene Studierende können ihren Abschluss bis einschließlich Sommersemester 2017 erwerben. Soziologische Kurse sind allen anderen Studiengängen zugeordnet. Für das Akademiestudium können die Soziologiekurse weiterhin belegt werden. )
  • Psychologie
  • Philosophie
  • Geschichte
  • Literaturwissenschaft
  • Bildungswissenschaft
  • Rechtswissenschaft
  • Politikwissenschaft

In den spezifisch aufbereiteten Materialien werden allerdings aus technischen Gründen weder mögliche Wechsel der Aufgabenstellungen in den Einsendearbeiten noch Wechsel in den curricularen Zuordnungen der Kurse berücksichtigt.

Angela Trothe-Voß | 24.11.2014
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, ZMI, Audiotaktile Medien, 58084 Hagen