Logo der Fakultät Logo

Forschungsprojekt

Nutzung von Social Software im Unternehmenskontext: Einflussfaktoren, Nutzungsverhalten und Konsequenzen

Beschreibung Social-Software-Anwendungen wie beispielsweise Wikis, Weblogs oder soziale Netzwerke ziehen zunehmend die Aufmerksamkeit von Organisationen auf sich. Viele Organisationen versprechen sich durch ihren Einsatz eine Verbesserung der Fähigkeiten zur Wissensteilung, der Zusammenarbeit sowie zur Innovation. Im organisationalen Kontext werden diese Anwendungen häufig in Enterprise-Social-Software-Plattformen (ESSPen) gebündelt und integriert. Aufgrund der Popularität von Social Software im privaten Umfeld erwarten Organisationen häufig, dass ihre Mitarbeiter die ESSPen in gleicher Weise und Intensität direkt nach dem Rollout annehmen und nutzen. Allerdings haben sich die passiven Rollout-Strategien der Organisationen oft als wenig erfolgreich erwiesen, so dass die ESSPen nur von wenigen Mitarbeitern genutzt werden. Da bisherige Studien vornehmlich die Motivation der Privatnutzung von Social-Software-Anwendungen (z.B. Facebook) untersucht haben, gibt es kaum empirische Forschung zur Social-Software-Nutzung im Organisationskontext. Entsprechende Untersuchungen sind jedoch erforderlich, weil das Nutzungsverhalten und auch die erwarteten Vorteile der Nutzung von solchen Anwendungen im Organisations- sowie Privatkontext erfahrungsgemäß sehr unterschiedlich sind. Das Ziel unseres Forschungsprojekts ist daher die Untersuchung der Determinanten, welche die individuelle ESSP-Nutzung positiv beeinflussen. Des Weiteren sollen die Effekte unterschiedlichen Nutzungsverhaltens (z.B. explorative vs. exploitierende ESSP-Nutzung) sowie die resultierenden Vorteile der ESSP-Nutzung (z.B. erhöhte Performance) erarbeitet werden. Abschließend befasst sich dieses Forschungsprojekt zudem mit den Auswirkungen der ESSP-Nutzung auf die Leistungsfähigkeit von Teams in Organisationen.
Zentrale
Forschungsfragen
Wie nutzen Mitarbeiter ESSPen?
Was sind Einflussfaktoren für die Nutzung von ESSPen durch Mitarbeiter?
Welche individuellen Vorteile erzielen Mitarbeiter durch die ESSP-Nutzung?
Wie beeinflusst die ESSP-Nutzung der Mitarbeiter die Performance ihrer Teams?
Forschungsrahmen test3
Forschungsrahmen (Kügler (2014), p. 11; angelehnt an Trice and Treacy (1988)
Ausgewählte
Publikationen

Kügler, Maurice; Smolnik, Stefan; Kane, Gerald: What’s in IT for employees? Understanding the relationship between use and performance in enterprise social software, in The Journal of Strategic Information Systems, Volume 24, Issue 2, 2015, pp. 90-112.

Steinhüser, Melanie; Richter, Alexander; Smolnik, Stefan: How to bridge the boundary? Determinants of inter-organizational social software usage, in Electronic Markets - The International Journal on Networked Business, Volume 25, Issue 4, 2015, pp. 267-281.

Kügler, Maurice; Dittes, Sven; Smolnik, Stefan; Richter, Alexander: Connect Me! Antecedents and Impact of Social Connectedness in Enterprise Social Software, in Business & Information Systems Engineering (BISE) – The International Journal of Wirtschaftsinformatik, Volume 57, Issue 3, 2015, pp. 181-196.

Kügler, Maurice: Using Social Software in Enterprises - Empirical Investigations into the Determinants, Use Behaviors, and Consequences, Dissertation, EBS Business School, Wiesbaden, 2014.

Kügler, Maurice; Smolnik, Stefan: Uncovering the Phenomenon of Employees' Enterprise Social Software Use in the Post-Acceptance Stage - Proposing a Use Typology, in Proceedings of the 22nd European Conference on Information Systems (ECIS 2014).

Kügler, Maurice; Smolnik, Stefan; Räth, Philip: Why Don't You Use It? Assessing the Determinants of Enterprise Social Software Usage: A Conceptual Model Integrating Innovation Diffusion and Social Capital Theories, in Proceedings of the 33rd International Conference on Information Systems (ICIS 2012).

Räth, Philip; Urbach, Nils; Smolnik, Stefan; Butler, Brian: Corporate Adoption of Social Computing: A Process-Based Analysis, in Journal of Information Technology Case and Application Research, Volume 14, Issue 2, 2012, pp. 3-27.

Räth, Philip; Kügler, Maurice; Smolnik, Stefan: Measuring the Impact of Organizational Social Web Site Usage on Work Performance: A Multilevel Model, in Proceedings of the 32nd International Conference on Information Systems (ICIS 2011).

Team

Prof. Dr. Stefan Smolnik
Dr. Maurice Kügler
Sven Dittes
Professor Gerald C. (Jerry) Kane, PhD, Boston College
Dr. Philip Räth, Universität Mannheim

Lehrstuhl Smolnik | 02.12.2015
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, Lehrstuhl für BWL, insb. Betriebliche Anwendungssysteme, 58084 Hagen