Logo der Fakultät Logo

Vortrag

Titel:

Der Weg zur energieflexiblen Fabrik – Herausforderungen und Lösungsansätze

AutorInnen: Kleine, A.
Strob, L.
Volling, T.
Kategorie: Wissenschaftliche Vorträge
Forschungsthema: Vermarktung von Strom aus erneuerbaren Energien
  Hochschulinternes Symposium Die Energiewende: Theorien – Modelle – Instrumente, 28. - 29.11.2017, FernUniversität in Hagen
Abstract:

Der steigende Anteil fluktuierender erneuerbarer Energien stellt die Akteure des deutschen Strommarkts vor neue Herausforderungen. Insbesondere wird es zunehmend schwieriger, Angebot und Nachfrage elektrischer Energie jederzeit in Einklang zu bringen und gleichzeitig eine sichere Stromversorgung zu gewährleisten. Industrielle Verbraucher können mit einem flexiblen Nachfrageverhalten einen wichtigen Beitrag zur Bewältigung dieser Herausforderung leisten. Vor diesem Hintergrund zeigt die Präsentation Möglichkeiten zur Berücksichtigung von Energieflexibilität in der mittel- und kurzfristigen Produktionsplanung auf. Dazu werden zunächst Bezüge zwischen verbrauchs- und leistungsorientierten Flexibilitätstreibern des Strommarkts zu betrieblichen Entscheidungen der Produktionsplanung hergestellt. Auf dieser Basis werden ausgewählte Ansätze zur Integration der Flexibilitätstreiber in die Planungsverfahren der Produktionsprogrammplanung und der Ablaufplanung besprochen. Anwendungsbeispiele illustrieren die Potenziale der Energieflexibilität für Industrie und Energiewirtschaft.

26.07.2018
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, Lehrstuhl für BWL, insb. Quantitative Methoden und Wirtschaftsmathematik, 58084 Hagen