Logo - Fakultät für Mathematik und Informatik Lehrgebiet für Datenverarbeitungstechnik

Prof. Dr.-Ing. (em.) Bernd J. Krämer

Bernd J. Krämer

Telefon: +49 2331 987 - 371
Raum: 1. Etage, Raum 133
Homepage: http://kraemer.edu-sharing.net/portal/ [externer Link]

Leider wird dieser Lehrstuhl nicht wieder besetzt. Alle Lehrangebote des Lehrstuhls bis auf den Pflichtkurs „Objektorientierte Programmierung” (OOP) wurden eingestellt. Der Kurs OOP wird ab dem Wintersemester 2012/13 von PD Dr.-Ing. Klaus Gotthardt, einem früheren Mitarbeiter des Lehrstuhls, angeboten, betreut und weiter entwickelt.

Ich danke allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, Studierenden, Kolleginnen und Kollegen für die gute und erkenntnisreiche Zeit, die wir zusammen verbracht und die Erfolge, die wir gemeinsam erzielt haben.

Künftige Aktivitäten werde ich auf meiner persönlichen Webseite berichten.

Lebenslauf

Professor Dr.-Ing. B.J. Krämer leitete bis zu seiner Pensionierung im September 2012 den Lehrstuhl Datenverarbeitungstechnik an der Fakultät für Mathematik und Informatik der FernUniversität in Hagen. Er ist zugleich Mitglied des Hochschulrats seiner Universität. Er studierte die Fächer Elektrotechnik und Informatik an der Technischen Universität Berlin, wo er auch sein Diplom in Informatik und den Doktorgrad erwarb. Professor Krämer ist auch in verschiedenen wissenschaftlichen Vereinigungen und Institutionen tätig: Vorstandsvorsitzender der „Scientific Academy for Service Technology e.V.” (ServTech), Mitglied des „Forschungsinstituts für Telekommunikation” (FTK), Vorstandsmitglied und Mitbegründer der „Initiative für effiziente Energieanwendung in Gebäuden” (IEEG), Mitglied des Steuerungsgremiums der „International Conference on Service-Oriented Computing” (ICSOC), Mitglied des Aufsichtsrats der „Society for Design & Process Science” (SDPS), deren Präsident er von 2002 bis 2006 war, sowie Mitglied des Beirats der „ICT International Doctorate School” der Universität Trient, des Beirats des „Research Grants Council” in Hong Kong und des Beirats der Universitätsprofessorinnen und -professoren in der „Gesellschaft für Informatik e.V.” (GIBU). Er leitete verschiedene internationale Tagungen und Programmkomitees und trat mehrfach als programmatischer Redner auf Konferenzen auf.

Professor Krämer war Wissenschaftler und Projektleiter bei der GMD (jetzt Teil der Fraunhofer-Gesellschaft) und Professor für Softwaretechnik an der Naval Postgraduate School in Monterey, Kalifornien. Zwischenzeitlich war er Gastprofessor an der Queensland University of Technology in Brisbane, Australien, an der McGill University in Montreal, an der University of California, Berkeley, und an der School of Computer Science and Software Engineering der Monash University in Melbourne, Australien.

Forschungsschwerpunkte und -aktivitäten

Seine Forschungsinteressen umfassen: Softwaretechnik, insbesondere Modellierung und Entwurf verteilter Anwendungen und verlässlicher Software; komponentengestützter Entwurf von Software; dienstorientierte Softwarearchitekturen; E-Learningtechnik und soziale Software. Zu diesen Themen verfasste er zahlreiche wissenschaftliche Publikationen. Er war der Hauptherausgeber des „Journal of Integrated Design & Process Science”, Mitbegründer und Hauptherausgeber des Online-Journals „e-learning und education”, Mitglied im Herausgebergremium des „Journal of Software Engineering and Knowledge Engineering”, des „International Journal On Advances in Life Sciences” und Springers Journal „Innovations in Systems & Software Engineering”.

Eine Übersicht über Prof. Krämers Veröffentlichungen ist auch auf verschiedenen Informationsservern zu finden:

Bernd J. Krämer
DVT-Webmaster | 08.07.2014
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, Fakultät für Mathematik und Informatik, Lehrgebiet Datenverarbeitungstechnik, 58084 Hagen, Tel.: +49 2331 987-371, E-Mail: dvt-webmaster@fernuni-hagen.de