Rubriken

Gezielt Fördermöglichkeiten online recherchieren

Illustration

Förderdatenbanken

  • ELektronische ForschungsförderInformationen (ELFI)
    Nutzerfreundliche Förderdatenbank, in der man nach Fachdisziplin, wissenschaftlicher Karrierestufe oder Förderinstrument systematisch suchen kann.
  • Förderdatenbank der Herbert-Worch-Stiftung [externer Link]
    forschen-foerdern.org ermöglicht die Recherche nach Preisen, Stipendien und Projektförderungen.
  • Förderdatenbank. Fördermöglichkeiten des Bundes, der Länder und der EU [externer Link]
    Diese Datenbank des Bundesministeriums für Technologie und Wirtschaft ermöglicht die Suche nach Fördermitteln, nicht nur im direkten Bereich der Forschungsförderung, sondern auch des Wissens- und Technologietransfers sowie der Existenzgründung oder für klein- und mittelständische Unternehmen.
  • Euraxess Researchers in Motion [externer Link]
    Die Förderdatenbank von Euraxess - Researches in Motion zeigt Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern vielfältige Möglichkeiten auf.
  • Das deutsche Portal zu Horizon 2020 - das EU-Rahmenprogramm zu Forschung und Innovation [externer Link]
    Diese Seiten bieten eine erste Orientierung zur Forschungsförderung der EU.
  • Förderdatenbank "Access 4 EU" [externer Link]
    Förderdatenbank der EU, in der Fördermöglichkeiten für europäische Wissenschaftler/innen in 15 Ländern weltweit aufgeführt sind. Der Schwerpunkt liegt auf "Research, Technology Development and Innovation".
  • Datenbank der Wissenschaftspreise [externer Link]
    Das Internetportal academics.de hat eine nach Fachbereichen durchsuchbare Datenbank der Wissenschaftspreise zusammengestellt.
  • Stifterverband der deutschen Wissenschaft [externer Link]
    Der Stifterverband hat ein Recherchetool geschaffen, mit dem Fördermöglichkeiten (Einzelprojekte, Preise,Stipendien oder Publikationszuschüsse) durch Stiftungen recherchiert werden können.
  • Bundesverband deutscher Stiftungen: Stiftungssuche [externer Link]
    Die Stiftungssuche umfasst Stiftungen mit eigener Internetanschrift, die in Deutschland tätig sind und in den im Suchformular genannten Aufgabenbereichen Mittel bereitstellen. Bitte beachten: Nur ein kleiner Teil der Mittel wird für Wissenschaft, Bildung und Forschung vergeben.
  • Stipendienlotse [externer Link]
    Die Stipendiendatenbank des Bundesministeriums für Bildung und Forschung ist eine interaktive Plattform um Stipendium nach vielfältigen Kriterien zu finden.

Dez. 1.2, Inga Brandes | 18.09.2014
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, D-58084 Hagen, Telefon: +49 (2331) 987-01, E-Mail: fernuni@fernuni-hagen.de