Logo

Präsenzveranstaltung

Illustration
Thema:

Schrift- und Bildkultur spätmittelalterlicher Frauenklöster
--- ausgebucht! ---

Veranstaltungstyp: Präsenzveranstaltung
Adressatenkreis: BA KuWi: Modul G2; Modul G3; BA KuWioF: Modul 4; Modul 5; Magister und weitere Interessierte auf Anfrage
Ort: München
Adresse: Regionalzentrum München
Technischen Universität München
Hörsaal 1402 1.OG
Arcisstr. 21
Termin: 14.06.2013 bis
15.06.2013
Zeitraum: Fr. 16:00-20:00 Uhr
Sa. 10:00-18:00 Uhr
Leitung: Dr. Uta Kleine
Anmeldefrist: 28.04.2013
Anmeldung: keine Teilnahmebeschränkung
Auskunft erteilt: E-Mail: Dr. Uta Kleine
Telefon: (02331) 987-4324
E-Mail: Irmgard Hartenstein
Telefon: (02331) 987- 4752

Klöster waren wichtige Zentren mittelalterlicher Schrift- und Bildkultur. Doch stehen im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit in der Regel die Männerklöster. Das intellektuelle, liturgische oder künstlerische Wirken von Frauen fand in Wissenschaft und Öffentlichkeit bislang kaum Interesse. Lange wurde die Existenz von Schreiberinnen, (Buch)Malerinnen oder Textilwirkerinnen gänzlich geleugnet oder ignoriert; und noch heute gelten ihre Produktionen als wissenschaftlich oder künstlerisch minderrangig. Erst allmählich findet ein Umdenken statt, werden die gerne so genannten 'Nonnenarbeiten' als spezifische Ausdrucksformen weiblicher Frömmigkeit und Memoria anerkannt. Einen wichtigen Anstoß hierzu gab die Ausstellung "Krone und Schleier", die 2005 in Essen und Bonn gezeigt wurde.
In diesem Seminar wollen wir uns schwerpunktmäßig mit den Schrift- und Bildzeugnissen aus Frauenklöstern des Spätmittelalters beschäftigen. Im Mittelpunkt sollen die norddeutschen Frauenklöster, darunter Lamspringe, Ebstorf, Wienhausen und Lüne stehen.
Studierende, die ein Referat übernehmen wollen, werden gebeten, sich rechtzeitig mit Fr. Dr. Kleine in Verbindung zu setzen. Materialien zur Vorbereitung sowie Referatthemen und weitere Informationen zur Veranstaltung werden ab April auf eine Moodle-Plattform zur Verfügung gestellt.
Zum Einlesen:
Frauen - Kloster - Kunst. Neue Forschungen zur Kulturgeschichte des Mittelalters, hg. v. Jeffrey Hamburger u.a., Turnhout 2007
Jeffrey Hamburger, Nuns as Artists. The Visual Culture of a Medieval Convent, Berkeley/ Los Angeles 1997

Technischen Universität München
Hörsaal 1402 1.OG
Arcisstr. 21

Übernachtung

Hotels

Irmgard Hartenstein | 04.12.2014
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, Historisches Institut, LG Geschichte und Gegenwart Alteuropas, 58084 Hagen