Illustration
Rubriken

ksw.medienblog

Die FernUniversität auf der Cebit 2010

8. März 2010, von Bernd Mueller

Auch 2010 stellt die FernUniversität in Hagen wieder auf dem NRW-Stand der Cebit aus. Beim Exponat Mobile Learning stellen Dr. Sonja Ganguin, Maciej Kuszpa und Sandro Mengel vom Lehrgebiet Bildungstheorie und Medienpädagogik (Prof. Dr. Claudia de Witt) und Dr. Andreas Bischoff vom Lehrgebiet Prozesssteuerung und Regelungstechnik (apl. Prof. Dr. Michael Gerke) aktuelle Forschungsergebisse zum Thema vor. Das zweite Exponat wird vom Lehrgebiet Optische Nachrichtentechnik präsentiert: Prof. Dr. Jürgen Jahns setzt auf optische Datenübertragung nicht nur über weite Entfernungen sondern auch bei kurzen Stecken.

Ein Schwerpunktthema der Cebit 2010 war wieder Web 2.0 (Webciety) und eLearning, aber auch eBooks und mobile Computer mit Touchscreen liegen im Trend.

[ Abgelegt unter CeBIT, Mobile Learning ]

2 Kommentare zu “Die FernUniversität auf der Cebit 2010”

  1. Brigitte Kreplin sagt:

    Habe mir sehr kurzfristig überlegt, dass ich nach der Learntec auch noch die CeBIT besuche. Eine spannende Podiumsdiskussion zu eLearning 2.0 im Forum Learning&Knowledge Solutions, ein Blick in die Zukunft der Webciety und einige interessante Einzelgespräche – für mich hat sich der Besuch gelohnt. Besonders fasziniert haben mich die zahlreichen Apps für mobile Endgeräte. Wann kommt die erste FernUni-App?

  2. Die CeBIT 2010 erholt sich, Pediaphon als Aussteller im ‘future parc’. | Akustikkoppler sagt:

    […] Foto: Bend Müller KSW, mehr gute Fotos im KSW-Medienblog. […]

Kommentar schreiben

Zurück zur Übersicht

FernUni-Logo FernUniversitt in Hagen, D-58084 Hagen, Telefon: +49 (2331) 987-01, E-Mail: fernuni@fernuni-hagen.de