Illustration
Rubriken

ksw.medienblog

Social Media Prisma

20. April 2010, von Brigitte Kreplin

Schon seit einiger Zeit vertrete ich die Meinung, dass Web2.0 wie ein großes Kaleidoskop ist, mit jeder Drehung bietet sich wieder ein anderes Bild.

Nun hat mich meine Kollegin Andrea Haferburg auf diese Grafik aufmerksam gemacht, die das Social Media Prisma aufzeigt:

Download unter http://www.ethority.de/weblog/social-media-prisma/

Meine These: Wenn wir in der Universität in unserem Baukasten Blended Learning irgendein Werkzeug nicht anbieten, ist es inzwischen für interessierte Lehrende ein Kinderspiel, sich irgendwo anders zu bedienen. Verloren geht der Integrationsanspruch von hs.r und in Frage gestellt wird die Qualitätssicherung. Was hilft? Meiner Meinung nach erstens die Stärkung der Medienkompetenz von Lehrenden. Welche internen Alternativen zur Gestaltung von Lehr-/Lernszenarien gibt es? Welche Konsequenzen nehme ich auf mich, wenn ich z.B. statt mit fernuni-internen Angeboten mit Skype und Google.docs arbeite.  Zweitens Flexibilität sowohl bei den didaktischen Szenarien als auch bei der IT-Landschaft. Und drittens Support, Support, Support.

[ Abgelegt unter Aktuell ]

Kommentar schreiben

Zurück zur Übersicht

FernUni-Logo FernUniversitt in Hagen, D-58084 Hagen, Telefon: +49 (2331) 987-01, E-Mail: fernuni@fernuni-hagen.de