Öffentliches Recht, juristische Rhetorik und Rechtsphilosophie

Prof. Dr. Katharina Gräfin von Schlieffen

Prof. Dr. Katharina Gräfin von Schlieffen

Willkommen auf den Internetseiten des Lehr­stuhls für Öf­fentli­ches Recht, juris­tische Rhe­torik und Rechts­philo­so­phie.

Als Studierender finden Sie auf der Über­sichts­seite Lehre eine Auf­stel­lung aller durch diesen Lehr­stuhl betreu­ten Kurse und ange­botenen Online-Betreu­ungs­angebote. Sie kön­nen sich dort auch über die Kurs­inhalte und die Kurs­betreuer informieren.

Unter der Hauptseite Rhetorik und unserer externen Homepage www.rechtsrhetorik.de erfahren Sie alles über unsere Pro­jekte zu den Themen juristische Rhetorik und Methodenlehre. Dort finden Sie auch Infor­matio­nen zum Seminar »Rhe­torik und Ver­handeln für Juristen«.

Die Hauptseite Mediation umfasst schließ­lich voll­ständige Infor­matio­nen zu den weiter­bildenden Mediations­studien und führt Sie in die viel­seitige Welt der Mediation ein.

Lesen Sie mehr

Illustration

Unter Beteiligung von Spitzenvertretern des Netz-Lexikons Wikipedia, der Trägerstiftung Wikimedia Deutschland, der juristischen Informationssysteme Juris und Beck-Online sowie namhafter Wissenschaftler (u.a. Prof. Barbara Dauner-Lieb) fand am 3./4. März in Hagen mit Unterstützung der Hagen Law School eine vielbeachtete Konferenz zur Nutzung von Wikipedia in der Rechtspraxis statt. Auf Einladung von Prof. Gräfin von Schlieffen wurde nicht nur die Frage der Zuverlässigkeit des Online-Lexikons diskutiert, sondern auch der grundlegende Wandel durch die unaufhaltsame Verlagerung des Rechts in eine virtuelle, vernetzte Welt.

Unser Kooperationspartner Professor Steinhauer hat auf seinem Blog einen Tagungsbericht veröffentlicht. Wir danken ihm herzlich für sein unermüdliches Engagement.


FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, LST Öffentliches Recht, juristische Rhetorik und Rechtsphilosophie, 58084 Hagen, Tel.: +49 2331 987-2878