Öffentliches Recht, juristische Rhetorik und Rechtsphilosophie

Prof. Dr. Katharina Gräfin von Schlieffen

Prof. Dr. Katharina Gräfin von Schlieffen

Willkommen auf den Internetseiten des Lehr­stuhls für Öf­fentli­ches Recht, juris­tische Rhe­torik und Rechts­philo­so­phie.

Als Studierender finden Sie auf der Über­sichts­seite Lehre eine Auf­stel­lung aller durch diesen Lehr­stuhl betreu­ten Kurse und ange­botenen Online-Betreu­ungs­angebote. Sie kön­nen sich dort auch über die Kurs­inhalte und die Kurs­betreuer informieren.

Unter der Hauptseite Rhetorik und unserer externen Homepage www.rechtsrhetorik.de erfahren Sie alles über unsere Pro­jekte zu den Themen juristische Rhetorik und Methodenlehre. Dort finden Sie auch Infor­matio­nen zum Seminar »Rhe­torik und Ver­handeln für Juristen«.

Die Hauptseite Mediation umfasst schließ­lich voll­ständige Infor­matio­nen zu den weiter­bildenden Mediations­studien und führt Sie in die viel­seitige Welt der Mediation ein.

Lesen Sie mehr

Illustration

Hinweis: Obwohl als Grundlagenfach bezeichnet, stellt die Rechtsphilosophie an Studierende nicht selten besondere Anforderungen. Gerade beginnt man, mit den Problemen der einzelnen Rechtsgebiete vertraut zu werden, begegnet einem ein Denken ganz anderer Art. Die Fragen und die Art zu antworten unterscheiden sich. Die Primärtexte sind äußerst anspruchsvoll, die Theorien teils hochkomplex, die Themen scheinbar fernab der eigenen Lebenswelt, die Sprache ist ungewohnt.

Die hier abgebildete Einführung reagiert auf diesen „philosophischen Schock“, der wohl so manchen Anfänger trifft, und richtet sich an Studierende, die sich voraussetzungslos und ohne weiteres Vorwissen der Rechtsphilosophie nähern wollen. Wir bieten keinen Grundriss der gesamten Geschichte der Rechtsphilosophie oder vermitteln einen Überblick über ein systematisches Ganzes. Vielmehr führen wir Sie an das Werk einzelner rechtsphilosophischer Denker heran, die üblicherweise zu den Großen der europäischen Geistesgeschichte gezählt werden und wohl in kaum einer Einführungsveranstaltung zur europäischen Rechtsphilosophie fehlen.

Erhältlich ist das Werk seit Mai 2018 im Buchhandel.


Illustration

Hinweis: Das Verwaltungsrecht zählt zu denjenigen Rechtsmaterien, die für viele Studierende wegen ihrer Abstraktheit eher schwierig zugänglich sind. Der hier abgebildete Grundkurs im Verwaltungsrecht [Allgemeines Verwaltungsrecht und Grundzüge des Verwaltungsprozessrechts] versucht seinem Leser, durch eine anschauliche Präsentation des Wissenstoffes den Einstieg ins Verwaltungsrecht zu erleichtern.

Im September 2018 ist er erschienen.


FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, LST Öffentliches Recht, juristische Rhetorik und Rechtsphilosophie, 58084 Hagen, Tel.: +49 2331 987-2878