Lehrstuhl Logo

Forschungsschwerpunkte

Forschungsschwerpunkte der Lehrstuhlleitung Prof. Dr. Barbara Völzmann-Stickelbrock

Venia legendi:
Bürgerliches Recht, Zivilprozessrecht mit freiwilliger Gerichtsbarkeit;
Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht

Die Schwerpunkte auf dem Gebiet der Forschung liegen im Bereich des Zivilrechts vor allem im Verfahrensrecht, d.h. im Zivilprozeß-, Zwangsvollstreckungs- und Insolvenzrecht. Materiell-rechtlich stehen das Immobiliarsachenrecht und das Kreditsicherungsrecht in ihrem europäischen Kontext im Vordergrund.

Zu den Forschungsschwerpunkten gehört weiterhin vor allem das Urheberrecht, das durch verschiedene bereits erfolgte bzw. bevorstehende Änderungen im Zuge der Harmonisierung innerhalb der EU einem bedeutsamen Wandel unterliegt. Wie in Zeiten digitaler Vervielfältigungen die Rechte der Urheber und Verwerter einerseits und der privaten Nutzer andererseits effektiv geschützt werden können, wie die Rolle der Verwertungsgesellschaften künftig aussehen wird oder welche Zukunft Abrechnungs- und Kontrollsysteme wie ein Digital Rights Management haben, sind nur exemplarisch einige der Fragen, die heiß diskutiert werden und für die weitere wirtschaftliche Entwicklung der gesamten Musik- und Unterhaltungsbranche von entscheidender Bedeutung sind.

Nicht nur mit urheberrechtlichen Fragestellungen, sondern auch mit anderen Rechtsfragen aus dem Gebiet der sog. "neuen Medien" befassen sich auch einige der am Lehrstuhl gegenwärtig betreuten Doktorarbeiten etwa zur Frage der Wettbewerbswidrigkeit von e-mail-Werbung oder zu den rechtlichen Rahmenbedingungen bei Erwerb und Einsatz von Open Source Software.

Auch im Bereich des Kreditsicherungsrechts und des Insolvenzrechts wirft die fortschreitende Internationalisierung neue Rechtsfragen auf, denen sich der Lehrstuhl künftig verstärkt annehmen wird. Darüber hinaus soll der studentische und wissenschaftliche Austausch mit den Vereinigten Staaten und Australien, den die Lehrstuhlinhaberin als Vizepräsidentin der Deutsch-Australischen Juristenvereinigung (DAUSJV) in den vergangenen Jahren mitaufgebaut hat, weiter gefördert und ausgebaut werden.

31.08.2016
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, Rechtswissenschaftliche Fakultät, Lehrstuhl Prof. Dr. Barbara Völzmann-Stickelbrock, 58084 Hagen