Logo

Seminar- und Abschlussarbeiten

Allgemeine Informationen zu den Seminararbeiten

Der Lehrstuhl bietet in der Regel in jedem Semester Seminare für das Fach Marketing an.

Voraussetzungen für die Annahme:

Im Bachelorstudiengang und im Diplomstudiengang I wird die erfolgreiche Teilnahme an den Klausuren der Module ‚Grundlagen des Marketing‘ und ‚Marktforschung und Sektorales Marketing‘ vorausgesetzt.

Im Diplomstudiengang II ist zusätzlich zu den o. g. Prüfungsleistungen die bestandene Klausur im Modul ‚Strategisches Marketing und Internationales Marketing‘ erforderlich.

Im Masterstudiengang wird der erfolgreiche Abschluss der Modulklausur ‚Strategisches Marketing und Internationales Marketing‘ oder eines B-Moduls (,Marktforschung und Sektorales Marketing‘ oder ,Grundlagen des Marketing‘) vorausgesetzt.

Sollte die Zahl der Anmeldungen die Zahl der zur Verfügung stehenden Seminarplätze überschreiten, so wird als weiteres Auswahlkriterium der sonstige Studienfortschritt zugrunde gelegt (z. B. durch bestandene Klausuren in anderen Modulen).

Um die Aussichten auf einen Seminarplatz im Fach Marketing zu erhöhen, ist es somit empfehlenswert, sich erst zum Seminar anzumelden, wenn Sie bereits weit im Studium vorangeschritten sind. Bitte beachten Sie, dass Sie im Falle der Angabe mehrerer Präferenzen nicht unbedingt einen Seminarplatz am Lehrstuhl Marketing erhalten.

Anforderungen:

  • Abfassung einer Seminararbeit (ca. 15 Seiten)
  • Vortrag über das gewählte Thema (ca. 15 Min.)
  • Aktive Teilnahme an allen Seminartagen

Der Seminarschein wird erteilt, sofern die gesamte Seminarleistung mit mindestens "ausreichend" bewertet wurde.

Seminaranmeldung:

Die Anmeldung zum Seminar erfolgt zentral über das Prüfungsamt (WebRegis-System der FernUniversität) unter Beachtung des jeweiligen Anmeldeschlusses. Weitere Informationen zur Seminarplatzvergabe finden Sie auf der Homepage der Fakultät.

Weitere Hinweise:

  • Die gründliche und über die angegebenen Quellen hinausreichende Literaturrecherche ist für die erfolgreiche Teilnahme am Seminar unverzichtbar.
  • Nach der ersten Literatursichtung und thematischen Einarbeitung sollten Sie einen struk­turierten Gliederungsvorschlag erarbeiten und diesen innerhalb von zehn Tagen nach dem Seminarkolloquium mit Ihrem Betreuer besprechen. Dies verhindert Missverständ­nisse in der Erfassung der Problemstellung und hilft, die Seminararbeit den Anforde­rungen gemäß zu erstellen.
  • Maßgeblich für die Prüfungsleistung ist der fristgerechte Eingang der Seminar­arbeit und der Vortragsfolien in Papierform am Lehrstuhl. Zeitgleich senden Sie bitte die Seminar­arbeit und die Vortragsfolien in digitaler Form (Word- & PowerPoint-Datei bzw. als PDF) via E-Mail an Ihren Betreuer. Die Vortragsfolien sind Bestandteil der Prüfungsleistung und müssen eine anschauliche Wiedergabe der Seminararbeit im Rahmen eines Kurzvortrages (maximal 15 Minuten) ermöglichen.
  • Die Zusendung der Seminararbeit in digitaler Form dient der Überprüfung auf ein mögliches Plagiat.
  • Wenn Sie beabsichtigen, Ihre Abschlussarbeit am Lehrstuhl für Marketing zu schreiben, melden Sie sich hierzu während des Seminar-Semesters über das WebRegis-System der FernUniversität online an. Bitte beachten Sie, dass ein erfolgreich absolviertes Seminar die Voraussetzung für eine Zusage darstellt.

Allgemeine Informationen zu den Abschlussarbeiten

Voraussetzungen für die Annahme:

Erfolgreiche Teilnahme an einem Seminar des Marketing-Lehrstuhls.

Für den Fall, dass die Nachfrage nach Abschlussarbeiten das vorhandene Angebot übersteigt, behalten wir uns die Heranziehung des Studienfortschrittes als weiteres Selektionskriterium vor.

Themen für Abschlussarbeiten:

Die Themen der Abschlussarbeiten weisen in der Regel einen Bezug zu Kursen des Lehrstuhls auf, führen aber in jedem Fall deutlich über diese hinaus. Einige der bisher vergebenen Themen standen in Verbindung mit Forschungsschwerpunkten des Lehrstuhls.

Vergabe und Betreuung von Abschlussarbeiten:

Die Themenvergabe und die spätere Begutachtung erfolgt durch Univ.-Prof. Dr. Rainer Olbrich.
Fragen zur Vergabe und zur Anfertigung wissenschaftlicher Arbeiten beantwortet Ihnen: Nina Lehmann, M.Sc., Telefon: +49 2331 987 - 2138.

Für die Betreuung von Abschlussarbeiten kommen alle wissenschaftlichen Mitarbeiter des Lehrstuhls in Betracht.

Lehrstuhl Marketing | 28.02.2017
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, Lehrstuhl BWL insb. Marketing, Tel.: +49 2331 987-2645