Mathematik und Informatik

Einladung zur mündlichen Prüfung im Rahmen des Promotionsverfahrens von Frau Gabriele Spenger

Sehr geehrte Damen und Herren,
hiermit lade ich Sie im Namen des Dekans der Fakultät für Mathematik und Informatik recht herzlich zur mündlichen Prüfung im Rahmen des Promotionsverfahrens von Frau Gabriele Spenger ein. Die Prüfung wird
am Donnerstag, den 05.10.2017, um 15:45 Uhr
in der Ellipse (Raum 3) im Erdgeschoss des ehemaligen TGZ, Universitätsstraße 1/11, 58097 Hagen
stattfinden. Thema des Vortrags wird sein:
„Kryptographische Primitive in RFID Systemen”.
Zusammenfassung:
„Die Sicherheit kryptographischer Funktionen wie beispielsweise Pseudozufallszahlengeneratoren in RFID-Systemen kann im Allgemeinen nicht mathematisch bewiesen werden. Stattdessen werden üblicherweise die statistischen Eigenschaften der Algorithmen mittels standardisierter Testsuiten auf Basis einer beschränkten Anzahl von Ausgangswerten untersucht. Die vorliegende Arbeit demonstriert, dass wertvolle zusätzliche Informationen über die Eigenschaften eines Algorithmus' durch die Analyse der Zustandsraumstruktur gewonnen werden können. Es werden Analyseergebnisse verschiedener kryptographischer Primitive, einschließlich verbreiteter Algorithmen sowie neuer Verfahren und chaotischer Funktionen präsentiert.
Des Weiteren werden mehrere neuartige Ansätze vorgestellt, die die Zustandsraumstruktur solcher Algorithmen signifikant verbessern. Diese Verbesserungen werden durch ihre Anwendung auf verschiedene Algorithmen sowie einer entsprechenden Zustandsraumanalyse demonstriert.”
Die Promotion wird befürwortet von Prof. Dr. Jörg Keller (Lehrgebiet Parallelität und VLSI).
Mit freundlichen Grüßen
i. A. Regina Braun

mathinf.webteam | 27.09.2017
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, Fakultät für Mathematik und Informatik