Logo

Dr. Max Maureira

dummy-Bild

Lebenslauf

Lebenslauf

geboren 1970

1993-1996: Wissenschaftliche Hilfskraft für Rechtsphilosophie (studienbegleitend) an der Universität Diego Portales (Chile)

1998: Diplomabschluss in Rechtswissenschaften an der Universität Valencia (Spanien)

1998-2000: Promotionskurse an der Universität Valencia

2000-2005: Studium der Philosophie in Valencia, Berlin und Tübingen.

2005: Europäische Promotion an der Universität Valencia und Technische Universität zu Braunschweig (summa cum laude und außerordentlicher Preis für die Dissertation)

2000-2005: Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Valencia

2006-2008: Post-Doc- Aufenthalt am Seminar für Philosophie der Universität Heidelberg

seit 2006: Gastforscher beim Centro de filosofía clásica alemana (CEFiCLA), Mendoza (Argentinien)

seit 2008: Dozent an der Universität Diego Portales (Chile)

seit 2009: Mitherausgeber und Übersetzer der Verlagsreihe Deutsche Klassiker in Buenos Aires

seit 2012: Lehrbeauftragter am Institut für Philosophie der FernUniversität in Hagen

15.05.2017
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, Fakultät KSW, Institut für Philosophie, 58084 Hagen