Fakultät Logo logo logo

Fernlehre

Willkommen auf den Internetseiten des Lehrgebiets II: Internationale Politik!

Hier stellen wir Ihnen unser Lehrangebot vor.

Das Lehrgebiet 'Internationale Politik' wirkt an der Lehre im BA-Studiengang ‚Politikwissenschaft, Verwaltungswissenschaft, Soziologie (PVS)‘ sowie im MA-Studiengang ‚Governance‘ mit.

Das Einführungsmodul B1 mit 8 SWS im BA-Studiengang PVS wird von Prof. Dr. Susanne Lütz gemeinsam mit dem wissenschaftlichen Mitarbeiter Dr. Helmut Elbers, den wissenschaftlichen Online-Tutoren Marieluise Mühe, Dr. Peter Seyferth und Rouven Maid. Den Studierenden werden die Arbeitstechniken des sozialwissenschaftlichen Studiums vermittelt. Sie erhalten eine interdisziplinäre Einführung in die Kernbereiche, grundlegende Theorien und Methoden der Politikwissenschaft, Verwaltungswissenschaft und Soziologie. Anhand klassischer Texte aus den drei Disziplinen werden Argumentationsmuster und Standpunkte herausgearbeitet und interdisziplinär in Beziehung gesetzt. Die Lerninhalte werden im Rahmen einzelner Online-Vorlesungen zur Einführung in die Politikwissenschaft, Verwaltungswissenschaft und Soziologie erweitert.

Das Modul P1: ‚Analyse und Theorien internationaler Beziehungen‘ mit 8 SWS im BA-Studiengang PVS wird betreut von Dr. Martin List und dem wissenschaftlichen Online-Tutor Rouven Maid. In diesem Modul werden die Theorien der Internationalen Beziehungen, Außenpolitikanalyse und die Grundzüge der deutschen Außenpolitik vermittelt.

Das Modul P3: ‚Konflikt und Kooperation in den internationalen Beziehungen‘ mit 8 SWS im BA-Studiengang PVS wird betreut von Dr. Martin List und dem wissenschaftlichen Online-Tutor Rouven Maid. In diesem Modul werden die Studierenden vertraut mit den Strukturen der UNO und entwickeln u.a. ein vertieftes Verständnis für internationale Konfliktdynamiken.

Das Modul 2.3: ‚Internationale Governance‘ mit 8 SWS im MA-Studiengang ‚Governance‘ wird von Prof. Dr. Susanne Lütz gemeinsam mit der wissenschaftlichen Mitarbeiterin Dr. Eva Mareike Schmitt und Dr. Peter Seyferth als wissenschaftlicher Online-Tutor betreut. Das Modul diskutiert Fragen der Global Governance, transnationales Regieren, Friedens- und Konfliktforschung, europäische Umweltpolitik und die ungleiche internationale Arbeitsteilung.

17.10.2018
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, Fakultät KSW, Institut für Politikwissenschaft, 58084 Hagen