Geschichte des Netzwerks

Illustration

Die FernUniversität in Hagen hat die Hürde für Frauen in der Qualifikationsstufe der Promotion erkannt und bereits 2002 das Netzwerk Promovendinnen eingerichtet.

Dieses Netzwerk ist ein Promotionskolloquium für Promovendinnen an der FernUniversität. Die Entwicklung des Frauenanteils an den Promotionen verläuft seit Etablierung des Netzwerkes Promovendinnen positiv. Lag der Anteil der Promotionen von Frauen vor 2004 noch bei 16 %, konnte der Anteil mit Einführung des Netzwerkes Promovendinnen in 2007 auf 34 % gesteigert werden.


Das Netzwerk Promovendinnen feierte das 10-jährige Bestehen.

Bericht FernUni PLUS


05.04.2018
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, Gleichstellungsstelle, 58084 Hagen, Tel.: +49 2331 987-1343