Vorbemerkung

Dieses Kalendarium bringt Ihnen über 1000 Ereignisse und ca. 500 Bilder, von denen viele bislang unveröffentlicht sind. Dazu ein paar Ton- und Filmdokumente und interessante Links. Anlass für die Erstellung des Kalendariums war das 100jährige Bestehen der Deutschen Gesellschaft für Psychologie. Dem Anlass entsprechend liegt der Schwerpunkt auf der deutschsprachigen Psychologie.

Das Kalendarium ist aber keineswegs auf die Deutsche Gesellschaft für Psychologie beschränkt, sondern berücksichtigt auch wichtige Daten der internationales Entwicklung des Fachs Psychologie.

Erleben Sie Psychologiegeschichte durch Suchen, Blättern, Ausprobieren! Sie werden viele interessante Informationen finden und Zusammenhänge entdecken.

Wir wünschen Ihnen viel Freude und auch gute Unterhaltung.

Idee und Texte: Prof. Dr. Helmut E. Lück
Graphik und Layout: Dipl.-Psych. Sonja Grothe
Layout und Online-Gestaltung: Dr. Carsten Oliver Schmidt

Die Arbeit am Kalendarium wurde gefördert von der Deutschen Gesellschaft für Psychologie und insbesondere von deren Task Force „100 Jahre DGPs“:

Prof. Dr. Wolfgang Schneider (Würzburg) - Leitung
Prof. Dr. Werner Greve (Hildesheim)
Prof. Dr. Horst Gundlach (Passau)
Prof. Dr. Bettina Hannover (Berlin)
Prof. Dr. Helmut E. Lück (Hagen)
Prof. Dr. Gerold Mikula (Graz)

 

Eine leicht veränderte und erweiterte Fassung aller Texte und Bildbeschreibungen des Kalendariums erhalten Sie hier separat als pdf-Datei!

Bitte beachten Sie: Die Dokumente im Kalendarium sind urheberrechtlich geschützt und dürfen daher nicht ohne Einwilligung der Rechteinhaber verwendet werden.