Logo - Fakultät Mathematik und Informatik Illustration

Lehrgebiet Parallelität und VLSI

Illustration

Themengebiete

Bachelor-, Diplom- und Masterarbeiten werden in den Themengebieten

  • Sicherheit im Internet
  • Paralleles Programmieren und
  • Fehlertoleranz

vergeben.


Vergabe eines Themas

Wegen der großen Zahl von derzeit betreuten und bereits für die nähere Zukunft vergebenen Abschlussarbeiten in Verbindung mit den sehr begrenzten personellen Ressourcen des Lehrgebietes und dem Zwang, die Forschungen des Lehrgebiets vorwiegend auf Drittmitteleinwerbung auszurichten, kann auf absehbare Zeit nur eine begrenzte Zahl von Abschlussarbeiten betreut werden, insbesondere die Möglichkeit für Abschlussarbeiten bei Arbeitgebern sind stark beschränkt. Wir bedauern diesen Schritt sehr.

Im folgenden finden Sie die Themen zur Bearbeitung im Wintersemester 2018/19. Wegen Forschungssemester im Sommersemester 2019 werden Abschlussarbeiten mit 12monatiger Dauer nur in Ausnahmefällen ausgegeben. Alle Themen eignen sich für Bachelor- und Masterarbeiten, außer wenn es anders angegeben ist. Bitte bewerben Sie sich bei Interesse bis zum 30.09.2018 durch Senden einer E-Mail an joerg.keller@fernuni-hagen.de auf eines der Themen. Bitte fügen Sie dieser E-Mail das ausgefüllte Formular .xls oder .pdf an. Weitere Infos zu Themen können Sie unter der gleichen E-Mail-Adresse anfordern.

Bei vorbehaltlicher Übertragung des Themas Anfang Oktober ist von der Kandidatin bzw. dem Kandidaten innerhalb von 2 Wochen ein Exposé bzgl.

Grundlagen, Herangehensweise und Zeitplanung zu erstellen. Bei Akzeptanz des Exposes erfolgt die Anmeldung der Abschlussarbeit beim Prüfungsamt, ansonsten wird das Thema neu vergeben.

Themen mit Betreuung und schriftlicher Arbeit in englischer Sprache

T1: Detection of Sequence Modulation-based Covert Channels

T2: Costless Transcoding Steganography based on VoIP and G.711/G.711.0 and its detection opportunities

T3: Network Covert Channels in the Encrypted Traffic and their Detection/Prevention

T4: Data Hiding in the Lengths of Silence Periods of VoIP conversations and its Detection/Prevention

Themen mit Betreuung und schriftlicher Arbeit in deutscher Sprache

T5: Sicherheitsüberwachung mit Hilfe von Verwundbarkeitsdatenbanken

T6: Vergleich von Kleinstrechnern und Software zum Mitschneiden von Netzwerkverkehr in Industrieanlagen (Bachelor-Arbeit in Zusammenarbeit mit BSI)

T7: Netzwerkbasierte) Identifikation von IoT-Strukturen

T8: Machine Learning in der Netzwerkforensik (Masterarbeit)

T9: Angriffserkennung mittels Post-IDS (Bachelor-Arbeit)

T10: Forensische Analyse von Docker Swarms

T11: Weiterentwicklung des forensischen virtuellen Netzwerk-Controllers ForCon (Bachelor-Arbeit)

T12: Weiterentwicklung eines PoCs zur reduzierten Aufzeichnung von Netzwerkdaten (Bachelor-Arbeit)

T13: Entwicklung eines Frameworks zur forensischen Analyse von Docker-Umgebungen

T14: Untersuchung einer lightweight cryptographic hash function auf feine Konfigurierbarkeit der Länge des Hashwerts

T15 Simulation der Auswirkungen von zeitlicher Entzerrung des Fahrzeugstroms an einer Verkehrskreuzung bei verschiedenem Detaillierungsgrad

Redaktion 11.09.2018
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, Lehrgebiet Parallelität und VLSI, 58084 Hagen, Tel.: +49 2331 987-4411