Logo der Fakultät Logo

Flugassistenzsysteme

ZUKUNFTSTECHNOLOGIE

Der Emergency Landing Assistant ELA der FernUni Hagen

Ein Triebwerksausfall bedeutet ein Horrorszenario für jeden Piloten und größte Gefahr für Passagiere. In der Luftfahrt erfordern Notsituationen blitzschnelle Entscheidungen – und das unter Stress und Auswahl vieler Parameter.

Das perfekte Notlandeverfahren gelingt demnächst automatisch – der Emergency Landing Assistant ELA macht das möglich. Das neue Flugassistenzsystem wurde an der FernUni Hagen im Fachbereich Informatik unter Leitung von Prof. Dr. Wolfram Schiffmann entwickelt.

Prof. Schiffmann konzipierte die grundlegenden Lösungsansätze, auf deren Basis im Rahmen einer Bachelor-Arbeit ein erster Prototyp entwickelt wurde.

h&h design gestaltete in enger Zusammenarbeit mit Prof. Schiffmann das ergonomische User Interface für den Einsatz in Verkehrsflugzeugen – für die großen Jets von Airbus oder Boeing bis hin zu Business Jets. mehr...

​​Faswebsitebil

​​

​​
​​

Soaring Buddy: Der weltweit erste Thermikassistent für Smartphones


Lautloses Schweben durch die Luft und frei sein wie ein Vogel – das ist der Wunsch großer Flugpioniere. Soaring Buddy ist der weltweit erste Thermikassistent für Smartphones und damit eine der innovativsten Erfindungen in der Segelfliegerei seit Einführung von elektronischen Variometern. Ohne den Einsatz weiterer Sensoren ist der Flugassistent direkt einsetzbar und überzeugt durch seine präzise Analyse der Thermik.


FernUniversität in Hagen und AppPilots in Dortmund
Internet: www.soaringbuddy.de

Webmaster | 07.06.2017
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, Fakultät für Mathematik und Informatik, Lehrgebiet Rechnerarchitektur, 58084 Hagen, Tel.: +49 2331 987-4421