Rechtswissenschaftliche Fakultät

Aktuelles

„Mehr Transparenz in den Entscheidungsprozessen der EU Institutionen – mehr Glaubwürdigkeit der Politik auf EU-Ebene?“

Vortragsreihe des Dimitris-Tsatsos-Instituts

Illustration

Der Vortrag basiert auf einer Studie für die Fachabteilung für Bürgerrechte und Verfassungsfragen des Ausschusses für konstitutionelle Fragen des Europäischen Parlaments über die Herstellung von Transparenz im EU-Parlament bzw. in nationalen Parlamenten, insbesondere ob und inwieweit der öffentliche Charakter der Debatten und Abstimmungen gewährleistet ist.Einerseits wird der demokratische Zugewinn, der durch Reformen bei der Verwirklichung des Transparenzprinzips erreicht werden konnte, untersucht. Andererseits geht es um die in der Arbeitsweise der europäischen Institutionen noch bestehenden Einschränkungen der Transparenz, die demokratische Legitimationsdefizite bewirken.

Wann: Montag, den 05. Mai 2014 um 18:00 Uhr
Wo:
FernUniversität in Hagen, Gebäude AVZ, Raum B 118
Referentin: Jun.-Prof. Dr. Izabela Jędrzejowska (Wroclaw)

FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, Rechtswissenschaftliche Fakultät, 58084 Hagen, Tel.: +49 2331 987-2415, E-Mail: rewi@fernuni-hagen.de