Rechtswissenschaftliche Fakultät

Prüfungsleistungen anerkennen

Können Prüfungsleistungen, die an einer anderen Universität im juristischen Bereich erbracht wurden, anerkannt werden?

Studien- und Prüfungsleistungen können anerkannt werden, wenn sie vom Inhalt, Umfang, Niveau, Art und Anzahl der Prüfungsleistungen im Wesentlichen gleichwertig sind.

Möchten Sie sich Studien- und Prüfungsleistungen anerkennen lassen, so stellen Sie bitte einen Antrag und senden Ihre Leistungsnachweise in Form von beglaubigten Kopien an das Prüfungsamt der Rechtswissenschaftlichen Fakultät. Wird eine Gleichwertigkeit festgestellt, werden die Studien- und Prüfungsleistungen ohne Note anerkannt. Auf dem Abschlusszeugnis erscheint lediglich der Vermerk, dass die Prüfungsleistung anerkannt wurde.

Kann ich auch vor meiner Immatrikulation an der FernUniversität eine Auskunft erhalten?

Eine unverbindliche Anfrage über anerkennungsfähige Prüfungsleistungen können Sie auch vor Ihrer Einschreibung an das Prüfungsamt unter Verwendung des Antragsformulars richten.

Können die anerkannten Module trotzdem belegt werden?

Die bereits abgelegten Module dürfen an der FernUniversität erneut belegt und die Einsendeaufgaben zu Übungszwecken bearbeitet werden. Eine Teilnahme an der Modulabschlussprüfung ist allerdings nicht mehr möglich, da der Prüfungsanspruch mit der Anerkennung erlischt.

FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, Rechtswissenschaftliche Fakultät, 58084 Hagen, Tel.: +49 2331 987-2415, E-Mail: rewi@fernuni-hagen.de