Rubriken

Kosten in den ausländischen Studienzentren

Die FernUniversität in Hagen unterstützt das Fernstudium auch in einigen europäischen Ländern: Österreich, Ungarn, Lettland und Russische Föderation

In den ausländischen Studienzentren bieten die Kooperationspartner diverse Leistungen für die erfolgreiche Durchführung des Fernstudiums an. Dazu zählen z. B. Beratungs- und Betreuungsveranstaltungen, Aufsichten für die Prüfungen der FernUniversität.

Informationen zu den einzelnen Studienzentren

Piktogramm einer Weltkarte

Für die Inanspruchnahme von diesen Dienstleistungen erheben die Kooperationspartner vor Ort eigene Entgelte:

Diese Entgelte werden direkt vor Ort von dem Kooperationspartner erhoben. Bitte richten Sie alle Fragen zu der Höhe, Zahlungsweise, usw. direkt an die ausländischen Studienzentren.


Hinweis:
In der Schweiz werden die Studierenden direkt von der FernUniversität in Hagen betreut, d.h. die FernUniversität bietet dort service on demand an. Es gelten in der Schweiz die gleichen Studienbedingungen wie in Deutschland.


Wer hilft weiter?

Dokument 40Gebührenverwaltung

Kontakt:
Sie erreichen uns über das Service-Center
Tel: +49 2331 987-2444
Fax: +49 2331 987-2460
E-Mail: gebuehren

Sprechzeiten:
Mo. - Fr. von 08:00 bis 15:30 Uhr


Webredaktion Studium 19.01.2017
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, D-58084 Hagen, Telefon: +49 (2331) 987-01, E-Mail: fernuni@fernuni-hagen.de