Regionalzentrum Berlin / Foto: FernUni Hagen, Ingrid Lacher

Veranstaltung

Juristisches Arbeiten - Gutachtentechnik für juristische Hausarbeiten

Veranstaltung in Kooperation mit dem AStA

Termin(e) Uhrzeit Leitung Ort/Raum
Mo, 04.06.2018 15:30 - 21:30 Petra Wilpert Raum 1
Di, 05.06.2018 15:00 - 21:00 Petra Wilpert Raum 1
Thema Juristisches Arbeiten - Gutachtentechnik für juristische Hausarbeiten
Referentin Rechtsanwältin Petra Wilpert
Zielgruppe Studierende und Studienanfänger aller Fakultäten. Der Kurs richtet sich insbesondere an diejenigen, die im laufenden Semester ein rechtswissenschaftliches Modul belegen, z. B. BGB II.
Inhalt

Juristisches Arbeiten:

1. Gutachtentechnik für juristische Hausarbeiten

--> Arbeitsschritte der gutachterlichen Bearbeitung
--> Meinungsstreitigkeiten im Gutachten
--> Gutachtenstil vs. Urteilsstil

2. Literaturrecherche für juristische Hausarbeiten

Auch wer sich noch einmal mit der Gutachtentechnik vertraut machen will, unabhängig davon, ob eine juristische Hausarbeit ansteht, ist in diesem Kurs gut aufgehoben.

Bitte das BGB mitbringen!

Hinweis Hierbei handelt es sich um einen allgemeinen Studiumsergänzungskurs, der unabhängig von den Fakultäten im Regionalzentrum Hamburg in Kooperation mit dem Asta der FernUniversität in Hagen veranstaltet wird.
Anmeldung

Die Veranstaltung ist ab sofort zur Anmeldung freigeschaltet.

Wir bitten um Anmeldung mit dem Online-Formular, die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Die Plätze werden nach der Reihenfolge ihres Eingangs vergeben.

Ihren Anmeldestatus sehen Sie sofort nach der Anmeldung. Sie erhalten keine Bestätigung per E-Mail über ihre Anmeldung.

Wichtige Infos
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, Regionalzentrum Berlin