Regionalzentrum Berlin / Foto: FernUni Hagen, Ingrid Lacher

Veranstaltung

Offene Beratung zum Studium mit Behinderung und/oder chronischer Erkrankung an der FernUniversität in Hagen

Für Studierende aller Fakultäten und Studieninteressierte

Termin(e) Uhrzeit Leitung Ort/Raum
Do, 14.02.2019 14:00 - 16:00 Claudia Imhoff Raum 13

Sie haben Fragen zu Nachteilsausgleichen im Studium, oder zu besonderen Hilfestellungen im Studienalltag? Möchten Sie Ihre Studienmöglichkeiten mit einer Behinderung und / oder chronischen Erkrankung an der FernUniversität in Hagen besprechen, oder Ihr Studium reflektieren? In der offenen Sprechstunde infomieren wir alle Studierenden und Studieninteressierten über die Besonderheiten des Fernstudiums mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen. Mit Tipps und Hinweisen u.a. zu Nachteilsausgleichen und zu besonderen Hilfestellungen im Studium möchte ich Sie unterstützen. Gern können Sie Ihre Fragen und Wünsche im Vorfeld an mich schicken:

Claudia Imhoff (Hochschulbeauftragte für Studierende mit Behinderung und / oder chronischer Erkrankung).

Kontakt: Claudia.Imhoff@fernuni-hagen.de

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Kommen Sie einfach vorbei.

FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, Regionalzentrum Berlin