Regionalzentrum Bonn

Veranstaltung

Präsenzseminar "Philosophie des Geistes"

Termin(e) Uhrzeit Leitung Ort/Raum
Fr, 21.07.2017 18:00 - 20:00 apl. Prof. Dr. Thomas Keutner Regionalzentrum Bonn
Sa, 22.07.2017 10:00 - 18:00 apl. Prof. Dr. Thomas Keutner Regionalzentrum Bonn
So, 23.07.2017 10:00 - 13:00 apl. Prof. Dr. Thomas Keutner Regionalzentrum Bonn

Ausführliche Informationen und Anmeldung zur Veranstaltung direkt beim Lehrgebiet/Lehrstuhl Philosophie

Thema:

Philosophie des Geistes

Adressatenkreis: BA KuWi: Modul P1;
Ort: Bonn
Adresse: Regionalzentrum Bonn
Termin: 21.07.2017 bis
23.07.2017
Zeitraum: Freitag, 21.7.2017, 18.00-20.00
Samstag, 22.7., 10.00-18.00
Sonntag, 23.7., 10.00-13.00
Leitung: apl. Prof. Dr. Thomas Keutner
Anmeldefrist: 14.07.2017
Anmeldung: Die verbindliche Anmeldung erfolgt über das online Formular auf der Seite des Institus für Philosophie (s. Link oben). Aus räumlichen Gründen ist die Zahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf 35 Personen begrenzt. Die Zulassung zur Veranstaltung erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungen.
Auskunft erteilt: E-Mail: Doris Meyer
Telefon: +49 2331 987-2150

Seminarbeschreibung:

Es soll im Seminar eine Einführung in die Philosophie des Geistes geliefert werden, und zwar ausgehend von der Diskussion verschiedener Thesen zur Frage der Reduzibilität des Mentalen – Sind Geistiges und Seelisches auf Körperliches zurückführbar oder gibt es zumindest einen irreduziblen Rest?

Das Seminar ist klausurrelevant.

Seminartexte:

1) René Descartes, Meditationen, Hamburg 2009, Erste und Zweite Meditation

2) Thomas Nagel, „Wie ist es, eine Fledermaus zu sein?“

Sie finden eine dt. Übertragung des Texts von Nagel in: Th.Metzinger (Hg.), Grundkurs Philosophie des Geistes, Bd.1, Phänomenales Bewußtsein, 2. durchges. und erw. Auflage Paderborn 2009, 62-78 sowie im Netz unter : https://tu-dresden.de/gsw/phil/iphil/theor/ressourcen/dateien/braeuer/lehre/qualia_debatte/nagel_fledermaus?lang=de

Bitte bereiten Sie sich zusätzlich vor auf der Grundlage des einschlägigen Kapitels im Kurs 03561, Einführung in die Theoretische Philosophie anhand ihrer Disziplinen.

Vor Veranstaltungsbeginn erhalten Sie das Programm und eine Liste der Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die Ihnen die Bildung von Fahrgemeinschaften und die Kontaktaufnahme nach Abschluß des Seminars ermöglichen soll. Wenn Sie die Aufnahme Ihrer Kontaktdaten in die Teilnehmerliste nicht wünschen, dann vermerken Sie dies bitte bei Ihrer Anmeldung.

FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, 58084 Hagen, Telefon: +49 2331 987-01, E-Mail: fernuni@fernuni-hagen.de