Regionalzentrum Coesfeld

Absolventen der FernUni Hagen besichtigten "konzert theater coesfeld"

Illustration Illustration Illustration Illustration Illustration

Zum fünften Mal trafen sich FernUni Studierende und Absolventen zur Exkursion in die Region. Ein weiter Anfahrtsweg war diesmal nicht nötig, denn das Ziel der Exkursion, das konzert theater coesfeld, befindet sich direkt neben dem Regionalzentrum Coesfeld, dem Sitz der FernUniversität Hagen.

Seit zehn Jahren ist das konzert theater coesfeld ein Ort der Begegnung für Menschen in der Region und es präsentiert sich als eines der modernsten Theater Europas. Auf Wunsch von Alumni haben Gerlinde Popp (Sprecherin des Absolventenkreises) und Barbara Thesing (Leiterin des Regionalzentrums) den Blick hinter die Kulissen des Theaters organisiert und ermöglicht.

Mit einer Führung durch das Haus stellte Burkard Jeising, Technischer Leiter des Theaters, das Theater, seine Geschichte und das innovative Technikkonzept vor. Engagiert und kompetent beantwortete er alle Fragen der interessierten Gäste, die sehen konnten, was sonst nur Künstler, Regisseure und Techniker sehen können. Vollkommen ohne rechten Winkel gestaltet, bietet der Zuschauersaal mit 623 Plätzen eine optimale Klangqualität und Akustik. Anhand eines Modells konnten die Besonderheiten des Hauses, die Variabilität in der Bühnengestaltung, die verschiedenen Bühnengrößen für alle gängigen Aufführungsarten und so unterschiedliche Funktionen wie Theateraufführungen und Konzertveranstaltungen veranschaulicht werden. Barbara Köhne, Studienberaterin und Absolventin der FernUniversität, zeigte sich von der hoch digitalisierten Technik des Theaters sehr beeindruckt.

Am Ende der Führung waren sich alle einig, dass es eine tolle, informative Exkursion war. Der Austausch sowohl über die vielfältigen Eindrücke der Exkursion als auch über unterschiedliche Studienerfahrungen der Studierenden und Absolventen wurde im anschließenden „Offenen FernUni-Treff“ im gegenüberliegenden Restaurant „theateria“ fortgesetzt.

Illustration
(Fotos: Barbara Thesing)
Wichtige Infos
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, 58084 Hagen, Telefon: +49 2331 987-01, E-Mail: fernuni@fernuni-hagen.de