Regionalzentrum Coesfeld

BürgerUniversität Coesfeld

Illustration

Gegenwart und Zukunft der Gesellschaft

Zum regionalen Wissenstransfer gehört die „Coesfelder BürgerUniversität“ der „Ernsting`s family-Junior-Stiftungsprofessur für Soziologie familialer Lebensformen, Netzwerke und Gemeinschaften“. 2006 wurde die Idee geboren, aktuelle Diagnosen und Fragen zur Zukunft der Gesellschaft einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen und ins Gespräch zu kommen.

Kontakt


Illustration

Veranstaltungen

Die BürgerUniversität bietet Vorlesungen und Seminare an. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Teilnahme an allen Veranstaltungen ist kostenfrei.

Vorlesungen

Die Vorlesungen richten sich an eine breite regionale Öffentlichkeit, die an aktuellen Forschungsergebnissen interessiert ist. Die Vortragenden aus Hagen und dem ganzen Bundesgebiet referieren in allgemeinverständlicher Form zur gesellschaftlichen Entwicklung in Deutschland und Europa. Die Vorlesungen mit anschließender Diskussion finden ca. einmal im Monate an einem Mittwoch von 19.00 – 20:30 Uhr statt.

Seminare

In Seminaren werden unter Anleitung von Dozentinnen und Dozenten der FernUniversität in Hagen wichtige Probleme moderner Gesellschaften herausgearbeitet. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten gegen Ende eines Seminars eine Teilnahmebestätigung. Wegen begrenzter Platzzahl ist eine vorherige Anmeldung erforderlich.

Programm im Sommersemester 2016


Illustration

Promotionskolleg

Die Stifterin der „Ernsting`s family-Junior-Stiftungsprofessur für Soziologie familialer Lebensformen, Netzwerke und Gemeinschaften", die EHG Service GmbH in Coesfeld – Muttergesellschaft der Ernsting`s family GmbH & Co KG – unterstützt zusammen mit der Gesellschaft der Freunde der FernUniversität e.V. die Einrichtung des Promotionskollegs „Wandel der Familie. Diskontinuität, Tradition und Strukturbildung“. Im Rahmen des Kollegs wurden drei Promotionsstipendien vergeben.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Promotionskolleg und der Eröffnungsveranstaltung.


Martina Stöppel | 07.04.2016
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, 58084 Hagen, Telefon: +49 2331 987-01, E-Mail: fernuni@fernuni-hagen.de