Regionalzentrum Coesfeld

Veranstaltung

Basiswissen Mathematik

für Wirtschaftswissenschaftler, Wirtschaftsinformatiker und Rechtswissenschaftler

Termin(e) Uhrzeit Leitung Ort/Raum Status
Fr, 21.04.2017 18:00 - 21:00 Dr. Klaus Below Regionalzentrum Coesfeld, Osterwicker Straße 29, Coesfeld anmelden
Sa, 22.04.2017 9:30 - 12:30 Dr. Klaus Below Regionalzentrum Coesfeld, Osterwicker Straße 29, Coesfeld Fortsetzung Anmeldung nur zum ersten Termin
Mo, 24.04.2017 18:00 - 21:00 Dr. Klaus Below Regionalzentrum Coesfeld, Osterwicker Straße 29, Coesfeld Fortsetzung Anmeldung nur zum ersten Termin
Mi, 26.04.2017 18:00 - 21:00 Dr. Klaus Below Regionalzentrum Coesfeld, Osterwicker Straße 29, Coesfeld Fortsetzung Anmeldung nur zum ersten Termin

Der Kurs ist für Studierende aller Fakultäten gedacht, soll das Schulwissen in Mathematik auffrischen und den Einstieg in die Wirtschaftsmathematik an der Hochschule erleichtern. Er besteht aus 4 Terminen, zu denen Sie sich jeweils gesondert anmelden müssen. Der vierte Termine wird mit den Studierenden abgesprochen.

Diese Veranstaltung wird vom AStA finanziert und ist für Studierende kostenfrei!

Inhalt:

Aufgrund meiner langjährigen Erfahrung als Mentor weiß ich, dass sehr viele Studentinnen und Studenten der Wirtschaftswissenschaften keine oder nur sehr geringe mathematische Basiskenntnisse besitzen, die für das Studium notwendig sind.

Ursachen hierfür sind folgende Umstände:

  • Die Schulzeit liegt schon zu weit zurück
  • Über bestimmte Klassen von Funktionen wurden in der Schule keine oder nur sehr geringe Kenntnisse vermittelt (Trigonometrische Funktionen, Logarithmen)
  • Oft fehlt es schon an der sicheren Handhabung grundlegender mathematischer Rechentechniken
  • Viele Studentinnen und Studenten waren schon in der Schule mathematisch wenig interessiert und sind jetzt überrascht von der Wichtigkeit der Mathematik als Hilfswissenschaft im Studium der Wirtschaftswissenschaften.

Daher sehe ich einen großen Bedarf für einen Auffrischungskurs, der zielgerichtet die fehlenden Basiskenntnisse vermitteln soll.

Folgende Themen sollen behandelt werden:

  • Ganzrationale Funktionen,
  • speziell lineare, quadratische und kubische Funktionen:
    verschiedene Formen der Funktionsgleichung, Verlauf der Graphen, Symmetrie, Verschiebungen, Arten der Nullstellenbestimmung, Schnittpunkte, Bestimmung der Funktionsgleichung, ökonomische Beispiele. (4 Std.)
  • Gebrochen rationale Funktionen:
    Definitionslücken, Polstellenarten, Symmetrie, Verlauf der Graphen, Nullstellen. (1,5 Std.)
  • Wurzelfunktionen:
    Definitionsbereich, Wurzelfunktion als Umkehrfunktion, Verlauf der Graphen, Verschiebung. (1 Std.)
  • Exponentialfunktionen und Logarithmusfunktionen:
    Verlauf der Graphen, Potenzregeln, Definition von Potenzen mit reellen Exponenten, Logarithmengesetze, Eulersche Zahl, Basisveränderungen, Exponentialgleichungen. (3 Std.)
  • Trigonometrische Funktionen:
    Definition von Sinus, Kosinus, Tangens und Kotangens, Winkel und Bogenmaß, Periodizität, Verlauf der Graphen, Symmetrie, Verschiebungen, Umrechnungen, Additionstheoreme. (2 Std.)
  • Spezielle Funktionen:
    Betragsfunktion, Gaußklammerfunktion (0,5 Std.)

Dr. Klaus Below

Online An- und Abmelden

Geben Sie Ihre persönlichen Kontaktdaten ein.
Auf der folgenden Statusseite können Sie sich zu Terminen anmelden und bei Nichtteilnahme abmelden.
Ihren Terminstatus (anmelden, abmelden, warten) erreichen Sie immer über die Eingabe identischer Kontaktdaten. [mehr Information]

Ihre persönlichen Kontaktinformationen:

 

Pflichtfelder

weitere Kontaktinfos (optional)

mit Vorwahl
Ihre hier angegebenen persönlichen Daten werden ausschließlich vom Veranstalter verwaltet und nicht an Dritte weitergegeben. Durch das Versenden dieses Formulars erlauben Sie uns, Ihre persönlichen Daten für die Dauer der Veranstaltung zu speichern.
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, 58084 Hagen, Telefon: +49 2331 987-01, E-Mail: fernuni@fernuni-hagen.de