STZ-Logo

Veranstaltung

Vortrag zum Thema Berufseinstieg bzw. zur beruflichen Neuorientierung für Wirtschafts-, Kultur- und Sozialwissenschaftler*innen

Team Akademische Berufe der Agentur für Arbeit Nürnberg

Termin(e) Uhrzeit Leitung Ort/Raum
Do, 14.06.2018 18:00 - ca. 20:00 Gabriele Säuberlich & Alexander Janke von der Agentur für Arbeit Nürnberg Regionalzentrum Nürnberg, Pirckheimerstr. 68, 90408 Nürnberg

Sie sind in Kürze mit dem Studium fertig oder wollen sich beruflich neu orientieren? Nun brauchen Sie nur noch jemanden, der weiß, wie Sie Ihre Berufs- und Karriereziele erreichen können. Dann sind Sie bei dieser Veranstaltung genau richtig.

Im Rahmen des heutigen Vortrages werden unter anderem die Arbeitsmarktsituation in der Region sowie die Besonderheiten beim Berufseinstieg bzw. einer beruflichen Neuorientierung vorgestellt. Diese Informationen könnten Ihnen aber auch schon bei der Planung des Studiums hilfreich sein.

Wir möchten Sie gezielt über die folgenden Themen informieren:

  • Arbeitsmarkt / was sind die Charakteristika der gegenwärtigen Jobs
  • Bewerbung / was zählt beim 2. Start (Berufseinstieg / berufliche Neuorientierung)
  • Hidden Champion / wen sucht der Mittelstand
  • Service der Agentur für Arbeit / was hilft es arbeitsuchend gemeldet zu sein

Im Anschluss an den Vortrag besteht die Möglichkeit Fragen zu stellen und ggf. offene Punkte zu klären.

Das Team Akademische Berufe der Agentur für Arbeit Nürnberg informiert und berät Sie kompetent, neutral und kostenfrei zu allen Fragen der Stellensuche, Bewerbung, Profilbildung, Karriereplanung und der weiterführenden Studienplanung (Master-/MBA-Studium).

Neben dieser Veranstaltung am Donnerstag, den 14. Juni 2018 im Regionalzentrum Nürnberg finden Sie das Beratungsangebot des Teams Akademische Berufe auf der Homepage der Agentur für Arbeit Nürnberg [externer Link].

Die Veranstaltung wird von Frau Gabriele Säuberlich (Juristin) und Herrn Alexander Janke (Dipl.Verwaltungswirt), Berater/in für Hochschulabsolvent*innen des Teams Akademische Berufe, durchgeführt.


Wichtiger Hinweis: mind. Teilnehmendenzahl 10.

Wichtige Infos
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, 58084 Hagen, Telefon: +49 2331 987-01, E-Mail: fernuni@fernuni-hagen.de