STZ-Logo

Veranstaltung

Zeitarbeit, befriste Jobs, Lohndumping….

Veranstaltung in Kooperation mit dem Team Akademische Berufe der Agentur für Arbeit Nürnberg

Termin(e) Uhrzeit Leitung Ort/Raum
Do, 05.04.2018 16:00 - 17:30 Rainer Fröhle und Christina Schwegler Agentur für Arbeit Nürnberg, Berufsinformationszentrum

Über die Beschäftigungsform Zeitarbeit existieren in Deutschland noch immer Vorurteile.

Manche glauben z.B., dass Stationen in der Arbeitnehmerüberlassung sich schlecht im Lebenslauf machen.

Wir wollen „Licht ins Dunkle“ bringen und Sie über die tatsächlichen Bedingungen der Arbeitnehmerüberlassung auf dem Arbeitsmarkt aufklären.

Dazu liefern wir Antworten auf nachfolgende Fragen und ermutigen Sie Ihre Fragen zu stellen.

Denn nichts geht über die selbst eingeholten Antworten auf die eigenen, so brennenden Fragen zu diesen Hauptthema.

  • Zeitarbeit ist das gleiche wie Arbeitnehmerüberlassung, Arbeiten für Personaldienstleister.
  • Zeitarbeit bedeutet schlechter bezahlt zu werden als andere Mitarbeiter.
  • Zeitarbeit macht sich schlecht im Lebenslauf.
  • Zeitarbeit bedeutet ständig bei anderen Entleihern eingesetzt zu werden.
  • Zeitarbeit gibt es nicht in allen Branchen und für alle Tätigkeiten.

Eine Anmeldung ist telefonisch (0911-529 1800) über die Agentur für Arbeit Nürnberg notwendig. Weitere Informationen u.a. zur Anmeldung und eventuellen Kosten entnehmen Sie bitte der Broschüre "Time to start! Karriere planen" [PDF] (Seite 30).

Hinweis: Für die Teilnahme an den Veranstaltungen und Workshops des Teams Akademische Berufe der Agentur für Arbeit Nürnberg ist keine Registrierung als arbeitsuchend oder arbeitslos erforderlich.

Wichtige Infos
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, 58084 Hagen, Telefon: +49 2331 987-01, E-Mail: fernuni@fernuni-hagen.de