Adventskalender 2013

Rätsel vom 20. Dezember

Gesucht wird ein Fremdwort, das seinen Ursprung im Lateinischen hat. Es steht in der Medizin u.a. für bestimmte Abzweigungen der Luftröhre. In der Geografie beschreibt der Begriff das Phänomen, dass das Wasser eines Flussarmes in ein anderes Flussgebiet abfließt. In jüngerer Zeit wird der Begriff gelegentlich auch benutzt, um eine Besonderheit (insbesondere) des deutschen Patentsystems zu beschreiben.

Wie heißt der gesuchte Begriff?

Das heutige Rätsel ist von:

Portrait Prof. Dr. Sebastian Kubis Prof. Dr. Sebastian Kubis, LL.M.,
Wilhelm Peter Radt Stiftungs­lehrstuhl für
Bürgerliches Recht, Gewerblichen Rechtsschutz, Internationales Privat- und Zivil­prozessrecht an der FernUniversität in Hagen.


Lösung:

Hinweis: Das Lösungswort besteht aus einem Wort mit 11 Buchstaben. Bitte notieren Sie sich den 4., 8. und 11. Buchstaben. Sie sind für den Gesamtlösungssatz am Ende des Rätsels notwendig: als 21., 9. und 81. Buchstabe. Nur mit dem kompletten Lösungssatz nehmen Sie an der Verlosung der Preise teil. Weitere Infos zur Teilnahme

Zwei Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie einen der Buttons per Klick aktivieren, können Sie dieses Rätsel bei Facebook, Twitter oder Google+ teilen. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen

FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, 58084 Hagen, Telefon: +49 2331 987-01, E-Mail: fernuni@fernuni-hagen.de