Logo der Fakultät Logo LG Theoretische Informatik
 

Abschlussarbeit

Illustration

Generalisierte Storylinezeichnungen als Charactermaps

Status: Themenangebot
Beschreibung: Storyline Zeichnungen werden benutzt, um die Beziehungen von Charakteren eines Filmes zu visualisieren. Hierbei wird jeder Akteur als eine x-monotone Kurve dargestellt. Die x-Achse symbolisiert den zeitlichen Verlauf im Film. Zwei Charaktere sollen nah beieinander sein, wenn Sie auch in der Handlung interagieren. Für die Berechnung von solchen Zeichnungen gibt es eine Reihe von Algorithmen. Es soll untersucht werden, wie sich der Zeichnungsstil ändert, wenn man die Bedingung der Monotonie für die Charakterkurven aufhebt. Ein entsprechendes Framework soll modelliert werden und Kriterien für gute Zeichnungen sollen identifiziert werden. Für den so bestimmten Zeichnungsstil sollen dann Algorithmen entwickelt und implementiert werden.
Christoph Doppelbauer | 30.09.2016
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, LG Theoretische Informatik, 58084 Hagen