Elf neue Azubis starten

In diesem Jahr starten auch die ersten dual Studierenden der FernUniversität. Vier junge Frauen und Männer erwerben im Dualen Studium zur Ausbildung einen Bachelor-Abschluss.


Erster Ausbildungstag an der FernUniversität in Hagen

Die elf neuen Azubis der FernUniversität mit ihren Fachausbilderinnen und Fachausbildern sowie Ausbildungsleiterin Karin Moldenhauer.
Im Bild von links: Erste Reihe: Mara Krax, Maria Athanasiadis und Meliz Sema Kaygusuz. Zweite Reihe: Nack Schaberg (JAV), Kevin Bötzel, René Nico Thun, Maren Kapfer und Michelle Grunwald. Dritte Reihe: Susanne Oetzel (Fachausbilderin Service Center/Zentrale Studienberatung), Tiemo Guntermann (Fachausbilder LGZ), Steffen Reiss, Jennifer Klöckner (Fachausbilderin LGZ), Anke Polinski (stellv. Abteilungsleiterin Service Center/Zentrale Studienberatung), Jan Henrik Wupper, Leslie Petersen, Manuela Jürgens (Fachausbilderin Informatik), Christiane Dreßler, Christoph Heikamp (Fachausbilder Informatik), Gabi Schauer (Personalrätin) und Ausbildungsleiterin Karin Moldenhauer.

Elf junge Frauen und Männer begannen jetzt ihre Berufsausbildung an der FernUniversität in Hagen. Damit haben sie den ersten Schritt in eine erfolgreiche berufliche Zukunft getan: sechs Kauffrauen für Büromanagement, zwei Fachinformatiker, zwei Fachkräfte für Lagerlogistik und eine Servicekraft für Dialogmarketing.

Das Besondere: „Zwei unserer auszubildenden Kauffrauen und die beiden Fachinformatiker absolvieren ihre Ausbildung im Dualen Studium“, sagt Ausbildungsleiterin Karin Moldenhauer. Nach fünf Jahren sollen die studierenden Azubis zusätzlich zu ihrer Berufsausbildung auch einen staatlichen Bachelor-Abschluss in der Tasche haben – und zwar einen ihres Arbeitgebers, der FernUniversität. Es ist der erste Jahrgang, in dem die Hagener Hochschule das Angebot „Studieren parallel zur praktischen Ausbildung“ macht.

Berufspraxis und wissenschaftliches Hochschulstudium – das ergibt beste Chancen auf dem Arbeitsmarkt.

„Bringt euch ein“

Begrüßt wurden die angehenden Azubis von Ausbildungsleiterin Karin Moldenhauer sowie den jeweiligen Fachausbilderinnen und Fachausbildern. Die stellten sich nicht nur ihren Azubis vor, sondern erklärten auch nochmal den Ausbildungsablauf.

Das Duale Studium

Die FernUniversität in Hagen bildet Fachinformatikerinnen und Fachinformatiker sowie Bürokaufleute auch im Dualen Studium aus. Weitere Informationen hier.

„Bringt euch gerne ein“, sagte Nick Schaberg von der Jugend- und Auszubildendenvertretung und selbst noch Azubi. Er ermutigte seine neuen Kolleginnen und Kollegen, sich mit ihrer Ausbildung auseinanderzusetzen und Verbesserungsvorschläge anzuregen.

Abschließend besichtigte die Gruppe noch das Logistikzentrum (LGZ) und die Druckerei der FernUniversität. Dann war der Begrüßungs-Tag auch schon vorbei. Nun beginnt die Ausbildung.

Matthias Fejes | 19.08.2014